Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Moskau - Die Kunst und die Stadt

D, 2020
Marcus Winterbauer / © Marcus Winterbauer
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 123052noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 12.07.2020 (arte)
Igor Schelkovski, Bildhauer und Maler, ist vor ein paar Jahren aus seinem Pariser Exil gekommen, um in seiner Heimatstadt Moskau zu leben und zu arbeiten. Die Malerin Alexandra Paperno ist aus Amerika in ihre Heimat zurückgekehrt - beide sind dort erfolgreich und stellen ihre Arbeiten in den Moskauer Galerien aus. Alisa Joffe, eine junge Künstlerin, die inzwischen nicht nur Moskau erobert hat, sondern auch weltweit erfolgreich ist, baut ihre Ausstellung in der renommierten privaten Galerie Triumph auf, die Galerie Garage glänzt mit Ausstellungen zu aktuellen Themen, und die berühmte staatliche Tretjakow-Galerie zeigt nicht nur erstaunliche Schätze der russischen Avantgarde, sondern auch die Kunst der Sowjetzeit und ist insgesamt ein Kultur-Ereignis. "Moskau ist keine Stadt. Moskau ist Energie. Ich glaube, hier ist einer der wenigen Orte, wo Negatives und Positives sich mischt und so aufeinanderprallt, dass es Sinn macht, hier zu arbeiten," sagt der junge Moskauer Architekt Boris Bernaskoni. Die Dokumentation zeigt Moskau und die Moskauer Kulturszene in ihrer erstaunlichen Vielfalt. Sie stellt Moskauer Designer vor, zeigt das moderne Tanztheater Moskwa-Ballett, ebenso wie das neu umgebaute Stanislawski-Theater, das jetzt Stanislawski-Elektrotheater heißt, und erzählt ein Stück Kunstgeschichte der Stadt. Dabei hat sich Moskau in den letzten Jahren als russische Kulturhauptstadt emanzipiert. Selbstbewusst und kritisch im Umgang mit der eigenen Geschichte und Kultur und dabei tolerant und offen allem gegenüber, was neu und noch zu entdecken ist.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
  • artearte26.07.202012:15 hMoskau - Die Kunst und die Stadt
  • artearte01.08.202006:15 hMoskau - Die Kunst und die Stadt
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • artearte12.07.202017:00 hMoskau - Die Kunst und die Stadt
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 14.07.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Die gläserne Brücke im Zentrum der Stadt
    Die gläserne Brücke im Zentrum der Stadt
    Bild: © Marcus Winterbauer / © Marcus Winterbauer
  • Der Kreml ist der historische Mittelpunkt von Moskau.
    Der Kreml ist der historische Mittelpunkt von Moskau.
    Bild: © Marcus Winterbauer / © Marcus Winterbauer
  • Sergej Fofanov vor dem Gemälde „Stalin und Woroschilow im Kreml“
    Sergej Fofanov vor dem Gemälde „Stalin und Woroschilow im Kreml“
    Bild: © Marcus Winterbauer / © Marcus Winterbauer

Ähnliche Spielfilme