Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Heldt": ZDF dreht schon wieder eine Kri...

"Heldt": ZDF dreht schon wieder eine Krimiserie

15.05.2012, 13.54 Uhr - Michael Brandes/TV Wunschliste in TV-News national
Kai Schumann und Janine Kunze als ungleiche Ermittler
Kai Schumann als Nikolas Heldt
Bild: ZDF/Frank Dicks
"Heldt": ZDF dreht schon wieder eine Krimiserie/Bild: ZDF/Frank Dicks

Eines kann man ARD und ZDF ganz sicher nicht vorwerfen: einen Mangel an Krimiserien. Der neueste öffentlich-rechtliche Kommissar kommt aus dem Ruhrpott und wird von "Doctor's Diary"-Darsteller Kai Schumann verkörpert.

In der neuen ZDF-Serie mit dem Arbeitstitel "Heldt - Zwischen Gesetz und Gerechtigkeit" spielt Schumann den Titelhelden Nikolas Heldt von der Bochumer Kriminalpolizei. Zu den charakterlichen Merkmalen des unkonventionellen Ermittlers zählen Leidenschaft, Einsatzbereitschaft und ein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn. Den Opfern zuliebe überschreitet er oft die Grenzen des Gesetzes.

Ein ungleiches Duo bildet Heldt mit der Staatsanwältin Ellen Bannenberg (Janine Kunze), die neu ins Team kommt, nachdem Staatsanwalt Hinrichs, Heldts Mentor, einen Herzinfarkt erlitten hat. Frau Bannenberg ist ausgesprochen gesetztestreu und will Heldts Extravaganzen nicht länger dulden, was immer wieder zu Konflikten führt.

Produziert wird die Serie von Sony Pictures. In Köln, Bochum und Umgebung haben in dieser Woche die Dreharbeiten zu sechs Folgen begonnen. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Leserkommentare

  • Pete Morgan schrieb via tvforen.de am 16.05.2012, 19.03 Uhr:
    Pete MorganMarie Brand ist ja auch ne tolle krimiserie mit ungleichem Duo... ich glaub aber nicht, dass heldt so gut wird wie die Marie Brand krimis... Na ja, mal abwarten. Der Lonewolf Pete
  • Sir Hilary schrieb via tvforen.de am 16.05.2012, 12.00 Uhr:
    Sir Hilaryerst gucken ,dann meckern,-)
  • Vio99 schrieb via tvforen.de am 16.05.2012, 00.12 Uhr:
    Vio99Wer soll denn bitte Frau Kunze die Staatsanwältin abnehmen? Was eine Besetzung. *amkopfkratz*
  • Frau_Kruse schrieb via tvforen.de am 15.05.2012, 23.12 Uhr:
    Frau_KruseTja, dem heutigen Durchschnittszuschauer wäre es wahrscheinlich nicht mehr zuzumuten, wenn Kommissar KELLER mit seinen Assistenten GRABert und HEINes ermittelt...
  • Frau_Kruse schrieb via tvforen.de am 15.05.2012, 23.10 Uhr:
    Frau_KruseToll! Wird sicher ganz anders als all die anderen Krimiserien. Was sich ja schon dadurch andeutet, daß hier - mehr oder weniger - ein ungleiches Duo im Mittelpunkt steht.
  • Leo schrieb via tvforen.de am 15.05.2012, 16.00 Uhr:
    LeoWenn nur immer diese "subtilen" zweideutigen Namen nicht wären ... "Faust", "Edel & Starck", "Wolffs Revier", "Heldt" ...
  • Sir Hilary schrieb via tvforen.de am 15.05.2012, 15.04 Uhr:
    Sir Hilarywird vielleicht die nachfolge serie von ein fall für zwei ? ich habe nix gegen neue Krimiserien, wenn sie vom chema F abweichen..... Gruß Sir Hilary