Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Fortsetzung Ende Mai bei Netflix
Zweite Staffel für Netflix' norwegische Eigenproduktion "Ragnarök"
Netflix
"Ragnarök": Teaser-Trailer zur zweiten Staffel der Mystery-Serie/Netflix

Am 27. Mai hat das Warten ein Ende: Dann veröffentlicht Netflix die zweite Staffel seiner übernatürlichen Coming-of-Age-Serie  "Ragnarök". Dazu hat der Streaming-Dienst nun einen Teaser-Trailer veröffentlicht.

Teaser-Trailer zur zweiten Staffel von "Ragnarök"

Anfang 2020 hatte Netflix die sechsteilige Auftaktstaffel seiner norwegischen Eigenproduktion "Ragnarök" veröffentlicht. Nach vier Wochen folgte die Verlängerung, doch wegen Corona verzögerte sich die Produktion. Nun ist es endlich soweit und der Streaming-Dienst veröffentlicht die zweite Staffel Ende des Monats.

In der Serie wurden die Brüder Laurits (Jonas Strand Gravli) und Magne (David Stakston) von ihren Eltern in einen neuen Heimatort verpflanzt, Edda. Dort gehen mystische Dinge vor, die mit dem Kampf um die Welt zwischen Göttern und den zerstörerischen Riesen zu tun haben - beide Gruppen haben mittlerweile Menschengestalt angenommen, von Edda aus droht der ganzen Welt Ungemach und Zerstörung. Für Magne geht der Kampf auch in Staffel zwei weiter - und er wird Hilfe brauchen, um zu gewinnen.

Netflix' Ankündigung zur zweiten Staffel von "Ragnarök"

Netflix

Netflix

Netflix

Netflix


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare