X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

NEWSBOX mit "Dallas", "Sesamstraße", "Whitechapel" und Co.

Die nationalen Kurznachrichten der Woche
NEWSBOX mit 'Dallas', 'Sesamstraße', 'Whitechapel' und Co.

"Dallas": Zum Gedenken an den verstorbenen Larry Hagman hat Passion sein Programm geändert. Der Pay-TV-Sender zeigt am Sonntag, 2. Dezember, über acht Stunden J.R. Ewing am Stück: Ab 9.10 Uhr läuft zunächst die erste "Dallas"-Staffel, die seinerzeit als fünfteilige Miniserie ausgestrahlt wurde. Im Anschluss wird die Episode "Die Abrechnung" aus der dritten Staffel präsentiert, in der J.R. angeschossen wird. Es folgen die Episoden "Alpträume" und "Wer hat auf J.R. geschossen?", in denen der Täter ermittelt wird. Zum Abschluss zeigt Passion die finale Folge der elften Staffel ("Drei Kugeln für J.R.") sowie das zweiteilige Serienfinale "Endspiel", mit dem die Primetime-Soap nach 14 Staffeln und 356 Episoden endete.

"Sesamstraße": Die offizielle Jubiläumsfolge zum 40. Geburtstag der Kinderreihe wird am 8. Januar um 8.00 Uhr im KiKA ausgestrahlt. Der neue Gastgeber Elmo gibt zu diesem Anlass eine große Feier. Extra zum Geburtstag wurde der "Mah Na Mah Na"-Song mit Partygästen wie Otto Waalkes und Annette Frier neu aufgelegt. Außerdem interviewt Wolle, das Reporterschaf, den NDR-Intendanten und "Sesamstraße"-Chef Lutz Marmor. Eine Woche zuvor, am 1. Januar um 8.30 Uhr im Ersten, treten Ernie, Bert und Samson gemeinsam mit der NDR-Radiophilharmonie zu einem großen Jubiläumskonzert an.

"Eisenbahn-Romantik": Am 8. Dezember beginnt die Winterstaffel des SWR-Klassikers. Bis zum 23. Februar werden samstags um 16.45 Uhr zehn neue Folgen ausgestrahlt, mit Wiederholung am darauffolgenden Freitag um 0.45 Uhr. Die neue Staffel startet mit der zweiteiligen Folge "Modell Bahn Zauber" (8. und 23.12.), bevor es dann mit "Traumhaften Modelleisenbahnen" am 29. Dezember weitergeht. Während der Weihnachtszeit gibt es zudem mehrere Specials der Sendereihe.

"Aurelio Zen": Die britische Miniserie wird wenige Tage nach der Erstausstrahlung bei ZDFneo auch im ZDF-Hauptprogramm gesendet. Im Mittelpunkt der BBC-Produktion steht ein italienischer Privatdetektiv (Rufus Sewell), der gegen das organisierte Verbrechen und korrupte Politiker ankämpft. Das ZDF zeigt die drei Folgen in Spielfilmlänge vom 8. bis 10. Januar täglich gegen 23.00 Uhr. Die Vorpremiere bei ZDFneo erfolgt am 4. Januar.

"Whitechapel": Drei neue Fälle erwarten Detective Inspector Joseph Chandler und Sergeant Ray Miles zum Jahresbeginn im Londoner Stadtviertel Whitechapel. Die dritte Staffel der britischen Krimireihe zeigt arte vom 10. bis 24. Januar jeweils donnerstags um 21.00 Uhr in Erstausstrahlung.

Sky: Der Pay-TV-Sender nutzt am Wochenende das Bundesligaspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund, um erstmals eine Live-Partie in 'Ultra HD' aufzuzeichnen. Die neue Technologie liefert die vierfache Auflösung des aktuellen HD-Standards. Das Topspiel wird mit zwei 4K-Kameras zu internen Testzwecken gefilmt. Eine TV-Ausstrahlung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant. Die ersten Fernseher, die Ultra HD darstellen können, kommen in diesen Tagen in den Handel - noch fehlt es allerdings an Inhalten.

"Green Lantern: The Animated Series": Sonntags um 8.30 Uhr zeigt kabel eins ab dem 6. Januar in deutscher Erstausstrahlung die erste CG-animierte Trickserie des neuen Labels 'DC Nation'. Unter diesem Namen produziert Cartoon Network gemeinsam mit Warner Bros. und DC Entertainment animierte Serien, die auf bekannten DC-Comicreihen basieren. Zum Jahresanfang wartet der sonntägliche Cartoonblock außerdem mit weiteren Serienstarts auf: Ab 6.15 Uhr laufen "Xiaolin Showdown", "Die Liga der Gerechten", "Superman", "X-Men: Es geht weiter" und "The Batman".

"Achtung Mietstreit - Die Topstories der Anwälte": Am 7. Januar startet kabel eins ein weiteres sogenanntes "Reportage"-Format für den Vorabend, das sich am Quotenerfolg "Achtung Kontrolle - Die Topstories der Ordnungshüter" orientiert. Wie der Titel bereits vermuten lässt, bewaffnen sich Mieter in der neuen Reihe mit Anwälten, um ihre Streitigkeiten auszutragen. Zu den versprochenen "Topstories" zählen zu laut bellende Hunde und nicht ordnungsgemäß getrennter Müll. Werktags um 19.00 Uhr werden zunächst 20 Episoden gezeigt.

01.12.2012, 08.01 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Vermischtes

Nächste Meldung: Der retro-tv-Adventskalender 2012

Weitersagen