Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
762

Hallo, Onkel Doc!

D, 1994–2000
  • Platz 1400762 Fans  33%67% jüngerälter
  • Serienwertung5 34454.56Stimmen: 34eigene Wertung: -
405

Giftskandal

Markus Kampmann diagnostiziert beim zehn Jahre alten Heiko selten vorkommende Leberschäden, die auf die Einwirkung eines Krebs erregenden Stoffes zurückzuführen sind. Tatsächlich stellt sich heraus, dass der neue Teppich von Heikos Familie voller Giftstoffe ist! Doch seine Eltern zögern, die Herstellerfirma zu verklagen, da Heikos Mutter selbst dort arbeitet und den Job dringend braucht. Nachdem Heiko eine Zyste entfernt wurde, ringen sich die Eltern zum Handeln durch ...

(Sat.1)

Jetzt streamen
Schauspieler: Ulrich Reinthaller (Dr. Markus Kampmann), Nicolás Artajo-Kwasniewski (Heiko Grünert), Edda Leesch (Frau Grünert), Bernd Tauber (Herr Grünert), Sylvia Leifheit (Melanie Kloster), Sissy Höfferer (Frau Dr. Schramm), Heidrun Gärtner (Dr. Jasmin Erbach), Ralf Lindermann (Dr. Gregor Lüders), Ulrich Matschoss (Prof. Hermann Lüders), Nicolas Artajo (Heiko Grünert), Heinrich Giskes (Prof. Walther), Maria Furtwängler (Charlotte Weiß), Eva Maria Bauer (Oberschwester Hilde Horn), Astrid M. Fünderich (Schwester Ina), Heike Jonca (Hilde Thomaschewski), Heike Schroetter (Mareike Ritter), Walter Schultheiß (Albert Kampmann), Joost Siedhoff (Schorsch Zehringer)
Produktion: Eva-Marie Martens
Produktionsfirma: Sat.1
Kamera: Mike Gast
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: Mi, 25.02.1998, Sat.1
im TV
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds