Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
511

Von Lark Rise nach Candleford

(Lark Rise to Candleford)
GB, 2008–2011

  • 511 Fans  33%67% jüngerälter
  • Serienwertung4 120273.67Stimmen: 18eigene Wertung: -
212

Episode 12

Das große Staffelfinale: James Dowlands Sohn kommt nach Candleford, um seinen Vater zu besuchen. Da dieser jedoch krank ist, muss sich Dorcas Lane um den Spross kümmern. Dabei bittet sie ihre Mitarbeiter vom Postamt um Hilfe. Diese sollen alles nötige tun, damit sich der Junge wohlfühlt. Indes plagen Thomas Brown Zweifel vor seiner Hochzeit. Trifft er die richtige Entscheidung? Herzerwärmende Literaturverfilmung nach den Romanen von Flora Thompson.

(Servus TV)

Jetzt streamen
Schauspieler: Linda Bassett (Queenie Turrill), Ruby Bentall (Minnie Mude), Claudie Blakley (Emma Timmins), Brendan Coyle (Robert Timmins), John Dagleish (Alf Arless), Fergus Drysdale (Frank Timmins), Olivia Hallinan (Laura Timmins), Mark Heap (Thomas Brown), Karl Johnson (Twister Turrill), Thomas Rhys Jones (Edmund Timmins (as Thomas Jones)), Sarah Lancashire (Adult Laura (voice)), Sandy McDade (Margaret Ellison), Jason Merrells (James Dowland), Sophie Miles (Sally Arless), Harry Miles (Archie Arless)
Regie: Alan Grint
Produktion: Ann Tricklebank
Schnitt: Paul Brown
Diese Episode auf DVD
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: So, 13.10.2013, ServusTV (Österreich)
TV-Premiere: So, 15.03.2009, BBC One (GB)
im TV
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds