Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
672

Simon Templar

(The Saint)GB, 1962–1969
Simon Templar
  • Platz 1502 672 Fans   81% 19% jüngerälter
  • Serienwertung5 33784.53Stimmen: 36eigene Wertung: -
604

Simon Templar und das Testament

(Legacy For The Saint)
Der einflussreiche Spielhallenbesitzer Ed Brown kommt bei einem Autounfall ums Leben. Bei der Verlesung des Testaments sind neben seiner Tochter Penny, seinem Weggefährten Charlie und Simon Templar auch vier berüchtigte Gangster und Rivalen Ed Browns anwesend. Ed stellt den vier Männern ein Vermögen von einer Million Pfund in Aussicht. Das Geld befindet sich auf einem Schweizer Konto und soll an denjenigen gehen, der privat die gleiche Summe vorweisen kann. Obwohl dies auf keinen der mächtigen Verbrecher zutrifft, tut sich unmittelbar eine Lösung auf: Templar findet in Eds Safe Pläne für einen Überfall auf einen Goldtransport, den dieser vor seinem Tode offensichtlich penibel geplant hatte. Die habgierigen Gangster planen jedoch nicht miteinander, sondern gegeneinander, und schon bald muss einer von ihnen sterben. Templar durchschaut Eds Testament als Zwietrachtssaat und ermahnt die verbleibenden Gangster zur Kooperation. Unter Templars Federführung gelingt es den Londoner Untergrundbossen, das misstrauisch gewordene Scotland Yard auszutricksen. Während sie dem Gold und damit ihrem Ziel immer näher kommen, setzt sich schließlich doch einer über alle anderen hinweg und wagt einen dreisten Alleingang. Wer holt sich das Gold und was steckt wirklich hinter dem ungewöhnlichen Testament?

(arte)

Schauspieler: Roger Moore (Simon Templar), Reginald Marsh (Ed Brown), Stephanie Beacham (Penny), Alan MacNaughton (Charlie Lewis), Bruce Boa (Mark), Ivor Dean (Inspector Teal), Brian Coburn (Dickie), Edward Brayshaw (Pietro), Kenneth Farrington (Ashford), Sheila Keith (Cynthia Ffouldes), Edward Kelsey (Williams), T.P. McKenna (Tony)
Drehbuch: Michael Winder
Produktion: Robert S. Barker
Produktionsfirma: Bamore / Incorporated Television Company
Schnitt: Inman Hunter
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: 10.07.1970 (ARD)
TV-Premiere: 13.10.1968 (ITV)
im Fernsehen
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.