Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
607

Alaska: Am Rande der Zivilisation

(Alaska: The Last Frontier) 
USA, 2011–

Alaska: Am Rande der Zivilisation
 Serienticker
  • Platz 796607 Fans  62%38% jüngerälter
  • Serienwertung5 212984.69Stimmen: 13eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 143 Folgen (10 Staffeln)
bisher 3 Folgen 'Kilcher's Revealed'
Deutsche TV-Premiere: 17.09.2014 (Discovery Channel)
Doku-Soap
Die Familie Kilcher lebt seit drei Generationen in den Weiten des US-Bundesstaats Alaska. Diese Serie begleitet die Familie um den Patriarchen Atz Kilcher und dokumentiert das Leben in der dortigen Gemeinschaft.
Cast & Crew

Alaska: Am Rande der Zivilisation Streams

Wo wird "Alaska: Am Rande der Zivilisation" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Alaska: Am Rande der Zivilisation" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 09.12.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • User_812523 schrieb am 04.10.2021, 17.23 Uhr:
    Leider scheint bei der Nummerierung der Folgen von Staffel 7 das Fehlerteufelchen zugeschlagen zu haben: wenn man dem Inhalt chronologisch folgt, sollte die Folge 7/13 "Glück im Unglück" nach 7/10 "Eine Mammutaufgabe jagt die nächste" kommen. Hier passiert Shanes Unfall, auf den in den Folgen 7/11 und 7/12 bereits "zurückgeblickt" wird.
    Davon abgesehen, unterhaltsam wie immer.
    • AnonUser schrieb am 19.11.2021, 23.22 Uhr:
      Das stimmt vielen Dank für den Hinweis. Ich habe es mit den englischen Folgen abgegleichen und die korrekte Reihenfolge wäre 7/10 - 7/13 - 7/12 - 7/11 - 7/14. Die Namen der Folgen sind korrekt allerdings nicht der Inhalt.
  • User 1681383 schrieb am 26.09.2021, 14.12 Uhr:
    Leider wird Atz Kilcher etwas senil. Erst erschlägt er mit dem Bagger fast seinen Sohn Eivin aus Unaufmerksamkeit, dann schießt er auf der Bärenjagd zu früh.
    Bei den Ureinwohnern überließ man schwere Arbeiten und Jagd den jüngeren Kriegern, saß am Feuer und gab seine Erfahrungen weiter.
    That's all.
    • Alaska Fan schrieb am 27.09.2021, 14.33 Uhr:
      Hab die Folge auch gesehen und wenn ich mich richtig erinnere, hat Otto den Bagger gefahren?!, außerdem ist nicht Eivin der Sohn von Otto?
      Ich würde mich glücklich schätzen, mit über 70 noch so fit wie Atz Kilcher zu sein.
      • User 1681383 schrieb am 01.10.2021, 13.59 Uhr:
        @alaska Fan
        Sorry, sie haben vollkommen recht! Eivin ist der Sohn von Otto und dieser hat ihn auch mit der Baggerschaufel erwischt.
        Ich bin fast so alt wie Atz Kilcher und nicht annähernd so in Form. Ich habe nur bemerkt, wie in der Sendung auch von seiner Frau erwähnt, Otto unter Zeitdruck manchmal etwas unkonzentriert wird. Und der zu früh abgegebene Schuss von Atz auf den Bären ist wahrscheinlich in dieser Form fast jedem Jäger schon mal passiert.
        Habe großen Respekt vor den Kilcher's und ihren Leistungen. Sollte erst mal versuchen, dieses selbst auf die Beine zu stellen, aber dafür ist es nun zu spät.
  • User 1681383 schrieb am 26.09.2021, 14.03 Uhr:
    Okay, mittlerweile sind wir ja doch schon bei Staffel 7.
    Ich finde die Serie über die Kilchers interessant und unterhaltsam.
    Leider passen zwei Mitglieder überhaupt nicht zu einem Leben in der Wildnis.
    Da ist einmal die Frau von Atz Lee, die ständig einen mürrischen Gesichtsausdruck hat und sich-bis aufs Angeln-ziemlich ungeschickt anstellt.
    Der andere ist Shane Kilcher, der seit Jahren an seiner Hütte baut und nicht vorwärts kommt. Ohne die Hilfe seiner Familie wäre er total hilflos.
    Etwas lächerlich wirkt manchmal auch das Erstaunen der Familie über Naturereignisse. Sie leben seit Jahrzehnten in Alaska und wundert sich über frühe Wintereinbrüche und haben auch keine Ahnung von den Gezeiten.
    Strange, but Reality.