Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
43

Ancient Apocalypse

GB/D, 2021

Ancient Apocalypse
  • 43 Fans  76%24% jüngerälter
  • Serienwertung0 43754noch keine Wertungeigene Wertung: -

Bildergalerie zu "Ancient Apocalypse"

  • Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Helike - Spur nach Atlantis
    Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Gott lässt laut Bibel einen Regen aus Feuer und Schwefel über die biblische Stadt Sodom regnen.
    Sodom & Gomorra
    Gott lässt laut Bibel einen Regen aus Feuer und Schwefel über die biblische Stadt Sodom regnen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Imperium Akkad
    Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • In der Bronzezeit beherrschen die mächtigen "Seevölker" den Mittelmeerraum.
    Das Geheimnis der Seevölker
    In der Bronzezeit beherrschen die mächtigen "Seevölker" den Mittelmeerraum.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Imperium Akkad
    Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Imperium Akkad
    Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • Die Menschheitsgeschichte hat den Untergang vieler Kulturen erlebt. Unerwartete Katastrophen haben selbst große Zivilisationen zu Fall gebracht. Heute bleiben von ihnen oft nur noch Ruinen oder seltene Artefakte.
    Sodom & Gomorra
    Die Menschheitsgeschichte hat den Untergang vieler Kulturen erlebt. Unerwartete Katastrophen haben selbst große Zivilisationen zu Fall gebracht. Heute bleiben von ihnen oft nur noch Ruinen oder seltene Artefakte.
    Bild: © ZDF und Steve Voss./Steve Voss
  • Im östlichen Mittelmeer entstehen in der Bronzezeit einige der größten Kulturen der Weltgeschichte. Archäologische Befunde deuten auf Einfälle vom Meer durch Plünderer hin, die "Seevölker" genannt wurden, und ganze Städte dem Erdboden gleichmachten. Kleine Tontäfelchen mit Keilschrift bringen die Archäologen auf die Spur der Seevölker.
    Das Geheimnis der Seevölker
    Im östlichen Mittelmeer entstehen in der Bronzezeit einige der größten Kulturen der Weltgeschichte. Archäologische Befunde deuten auf Einfälle vom Meer durch Plünderer hin, die "Seevölker" genannt wurden, und ganze Städte dem Erdboden gleichmachten. Kleine Tontäfelchen mit Keilschrift bringen die Archäologen auf die Spur der Seevölker.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production.
  • Symbolbild: Haben die Maya ihre Götter erzürnt? Wie kam es zum Niedergang der Maya-Kultur?
    Die Maya
    Symbolbild: Haben die Maya ihre Götter erzürnt? Wie kam es zum Niedergang der Maya-Kultur?
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Das akkadische Reich ist ab 2.334 vor Christus das erste Imperium der Geschichte. Unter seiner Herrschaft blüht Mesopotamien auf und erlebt eine Ära großen Wohlstands. Eine lange Dürre führt zu seinem Zusammenbruch. Die unterworfenen Stadtstaaten ergreifen ihre Chance und lehnen sich auf.
    Imperium Akkad
    Das akkadische Reich ist ab 2.334 vor Christus das erste Imperium der Geschichte. Unter seiner Herrschaft blüht Mesopotamien auf und erlebt eine Ära großen Wohlstands. Eine lange Dürre führt zu seinem Zusammenbruch. Die unterworfenen Stadtstaaten ergreifen ihre Chance und lehnen sich auf.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production.
  • Die biblische Geschichte von Sodom gilt als spektakuläre Lektion für das Laster der Verworfenheit. Im heutigen Jordanien sind Archäologen auf Tell el-Hammam gestoßen, eine einst blühende Stadt aus der Bronzezeit, von der sie glauben, sie könnte Sodom gewesen sein.
    Sodom & Gomorra
    Die biblische Geschichte von Sodom gilt als spektakuläre Lektion für das Laster der Verworfenheit. Im heutigen Jordanien sind Archäologen auf Tell el-Hammam gestoßen, eine einst blühende Stadt aus der Bronzezeit, von der sie glauben, sie könnte Sodom gewesen sein.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production.
  • Gott lässt laut Bibel einen Regen aus Feuer und Schwefel über die biblische Stadt Sodom regnen.
    Sodom & Gomorra
    Gott lässt laut Bibel einen Regen aus Feuer und Schwefel über die biblische Stadt Sodom regnen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • In der Bronzezeit beherrschen die mächtigen "Seevölker" den Mittelmeerraum.
    Das Geheimnis der Seevölker
    In der Bronzezeit beherrschen die mächtigen "Seevölker" den Mittelmeerraum.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Imperium Akkad
    Symbolbild: Vor etwa 4000 vor Christus bricht das Großreich Akkad zusammen.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • Das Doggerland, das in der heutigen Nordsee verortet wird, wird durch ein verheerendes Naturereignis ausgelöscht.
    Doggerland - Versunken in der Nordsee
    Das Doggerland, das in der heutigen Nordsee verortet wird, wird durch ein verheerendes Naturereignis ausgelöscht.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz./Tobias Lenz
  • Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Helike - Spur nach Atlantis
    Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • Zwischen 250 und 900 nach Christus erlebt die Maya-Kultur in Mittelamerika ihre Blütezeit. Sie erschafft gigantische Pyramiden und einige der spektakulärsten Städte der Geschichte – darunter Tikal und Chichen Itza im heutigen Guatemala und Mexiko.
    Die Maya
    Zwischen 250 und 900 nach Christus erlebt die Maya-Kultur in Mittelamerika ihre Blütezeit. Sie erschafft gigantische Pyramiden und einige der spektakulärsten Städte der Geschichte – darunter Tikal und Chichen Itza im heutigen Guatemala und Mexiko.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production./World Media Rights Production
  • Das Doggerland, das in der heutigen Nordsee liegt, war eine Art steinzeitliches Paradies. Jäger und Sammler fanden dort alles, was sie zum Überleben brauchten. Neben Jagdbeute wie Mammuts und Rotwild gehören dazu auch Ressourcen wie Feuerstein und Holz.
    Doggerland - Versunken in der Nordsee
    Das Doggerland, das in der heutigen Nordsee liegt, war eine Art steinzeitliches Paradies. Jäger und Sammler fanden dort alles, was sie zum Überleben brauchten. Neben Jagdbeute wie Mammuts und Rotwild gehören dazu auch Ressourcen wie Feuerstein und Holz.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production./World Media Rights Production
  • Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Helike - Spur nach Atlantis
    Symbolbild: Ein Erdbeben zieht eine Flutwelle nach sich und zerstört die griechische Stadt Helike.
    Bild: © ZDF und Tobias Lenz.
  • Die Ilias erzählt, wie Helena, die Königin von Sparta, vom trojanischen Prinzen Paris entführt wird. Daraufhin bricht ein griechisches Heer auf, um die Entführte zurückzuholen. Helike ist eine der Städte auf der Peloponnes, die Truppen für diesen Feldzug stellen.
    Helike - Spur nach Atlantis
    Die Ilias erzählt, wie Helena, die Königin von Sparta, vom trojanischen Prinzen Paris entführt wird. Daraufhin bricht ein griechisches Heer auf, um die Entführte zurückzuholen. Helike ist eine der Städte auf der Peloponnes, die Truppen für diesen Feldzug stellen.
    Bild: © ZDF und World Media Rights Production.