Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Bonjour Maître

Der Weg nach oben
F, 1987

  • 5 Fans 
  • Serienwertung0 5812noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

12 Folgen
Deutsche Erstausstrahlung: 12.09.1990 (Bayerisches Fernsehen)
Paul Cambrèze ist ein bekannter Pariser Anwalt und früherer Minister auf dem Weg nach ganz oben. Einen medienträchtigen Prozeß nutzt er schamlos als Sprungbrett für einen günstigen Start in eine neue politische Karriere. Cambrèze ist ein Mann mit viel Geld. Seine Frau ist durch eine Krankheit die meiste Zeit ans Haus gefesselt. Bei der Führung seiner Geschäfte stützt er sich auf seine beiden Vertrauten Gérard Kissidjian und vor allem Geneviève Séréno, eine ehrgeizige Anwältin, die gleichzeitig seine Geliebte ist. Pauls Sohn Jérôme, ebenfalls ein brillanter Jurist, arbeitet an der Seite seines Vaters und möchte eines Tages die Leitung der Anwaltskanzlei übernehmen.
Doch auf der Party zum vierzigjährigen Ehejubiläum mit Clarisse teilt Paul den erstaunten Gästen nicht nur mit, daß er bei den nächsten Wahlen für ein Abgeordnetenamt kandidieren möchte, sondern auch, daß er die Leitung seiner Kanzlei Geneviève übertragen wird. Dann erfährt Paul, daß seine Tochter Anne eine Affäre mit seinem verheirateten Mitarbeiter Gérard hat. Als Paul daraufhin Gérard aus seiner Kanzlei entlassen will, gibt ihm dieser zu verstehen, daß er brisante Informationen über dessen Vergangenheit besitzt.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
12-tlg. frz. Anwaltserie, Regie: Denys de La Patellière (Bonjour Maître; 1987).
Maître Paul Cambrèze (Georges Wilson), ein ehemaliger Minister aus dem Kabinett Charles de Gaulles, führt heute eine Anwaltskanzlei und ist auf eine eigene politische Karriere bedacht.
Die Bücher schrieb der französische Staatssekretär Bernard Kouchner unter dem Pseudonym Bernard Gridaine.
Jede Folge war eine Stunde lang. Die Serie lief auch in fast allen anderen Dritten Programmen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Bonjour Maître Streams

Wo wird "Bonjour Maître" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Bonjour Maître" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 05.03.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Ähnliche Serien

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds