Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
225

Die Haifischbar

D, 1962–1979

  • 225 Fans  65%35% jüngerälter
  • Serienwertung5 30174.74Stimmen: 39eigene Wertung: -

"Die Haifischbar"-Serienforum

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Christa Haas schrieb am 29.03.2021, 22.01 Uhr:
    In d en ersten 3 FS-Sendungen Haifischbar war ich die singende Kellnerin neben Günter Lüdke. Regisseur war in den ersten zwei Sdg. Mehringer aus der Schweiz.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Agnes Depken (geb. 1980) schrieb am 22.05.2014:
    Wer kann mir helfen? Hallo zusammen, habe ein LP platte von Jens Brenke mit einen persönlichen Widmung.: Richers,ohne Dich ist's nicht so schön im Jenseits meinen Deine Klippels! Herzlichst Dein Jens H.Brenke...wer kennt sein freund Richers?

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Mathias (geb. 1977) schrieb am 15.05.2009:
    Jedesmal, wenn die HAIFISCHBAR im NDR wiederholt wird, werden es weniger Folgen... Fragt man nach, heißt es lapidar: Die anderen vorhandenen Folgen werden vom Sender als "nicht sendefähig" eingestuft. -- Ich kann nur jeden nostalgisch angehauchten Gebührenzahler aufrufen, sich an den NDR zu wenden und diesen Zustand zu monieren: fernsehen@ndr.de oder Hugh-Greene-Weg 1, 22529 Hamburg. -- Wir müssen denen sagen, was wir sehen wollen. Für Diskussionen darüber jederzeit gerne bereit bin ich unter mathias.deinert@web.de
  • adolf (geb. 1942) schrieb am 05.03.2010:
    also auch ich muss sagen das diese Ausrede nicht Sendefähig nicht gibt mit der heutigen Technik sollte es doch möglich sein diese Filme zu Bearbeiten .Ich als totaler Laie kann meine alten Videos so zurecht schneiden das man sich ohne Augenscmerzen die Filme ansehen kann . aber der NDR ist halt ein Sender der es nicht nötig hat seine hörer zu halten .Ob Radio oder TV der NDR vergrault seine Hörer. Radio höre ich nur noch Memory Radio im Internet . Vor allen bekommt ma da noch Hintergrund Informationen zu Liedern und Interpreten .

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Isabelle (geb. 1991) schrieb am 25.05.2008:
    Hallo! Auch wenn ich erst 17 Jahre alt bin so weis ich doch was die Haifiscbar ist und sie hat eine Große Bedeutung für m ich und einen großen platz in meinem Herzen eingenommen! Mein Vater ist ein alter Seebaä und Seemannsfrau ist die See...und nur ihr konnte er je treu sein!
    Nun habe ich eine große bitte, wenn hier jemand ist der gestern so wie ich Haifischbar Ahoi gesehen hat so frage ich:
    Kennt oder hat jemand von euch das Gedicht Klabautermann & Söhne?
    Ich würde mich wirklich riesig freuen wenn mir jemand die Freude machen würde und es mir zuschickt über
    IsabelleAthen@web.de Jezt schonmal tausend Dank und Es lebe die Haifischbar
    Liebe Grüße Isabelle
  • Mathias (geb. 1977) schrieb am 25.02.2009:
    Es werden immer nur dieselben Bunt-Folgen im NDR wiederholt, dabei gab es die Haifischbar ja auch bereits VOR dem Buntfernsehen. Warum werden nicht mehr von solchen Kultsendungen wie der Haifischbar wiederholt? - Wer hilft mit, die TV-Sender mit Zuschriften weichzuklopfen? Isabelle, Du?
  • Knut Huwer (geb. 1950) schrieb am 11.03.2010:
    Hallo Leute, wie recht ihr doch habt, es ist wirklich ein unding diese Sendungen zurück zu halten. ...... Ich finde dieses Sendungen einfach klasse. Gute Musik und tolle kleine Sketche machen diese Sendungen einfach einzigartig.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Angelika (geb. 1948) schrieb am 18.04.2008:
    Hallo, danke für die Nachricht!! Super das die Haifischbar wider gesendet wird. Ich hoffe das dieses Mal Sven Jenssen dabei ist, denn eigentlich gehört er einfach da mit rein! Habe gerade 23 Emails versendet an Fans von Sven Jenssen und natürlich der Haifischbar. Vielleicht könnte er wieder mal persönlich dabei sein, da man ihn sehr selten sieht, denn zu den Hafenkonzerten in Hamburg und Bremen kommt er super-wie immer-bei seinem Publikum an.
    Liebe Grüße aus dem Sachsenland und toi toi toi
    wünscht
    Angelika
  • Wahine (geb. 1940) schrieb am 09.05.2009:
    Aloha Angelika,
    auch ich bin ein großer Fan von Sven Jenssen, kannte ihn auch vor langer Zeit persönlich und habe leider den Kontakt verloren. Kann nirgends eine Kontaktadresse finden und sehe ihn auch nicht mehr im TV. Have mir mal im WDR4 ein Lied von ihm gewünscht, sollten wir öfter machen. Weißt Du, wie man ihn erreichen kann?
    Liebe Grüße
    Wahine
  • Heinz (geb. 1945) schrieb am 14.06.2009:
    An Wahine vom 9.5.09!
    Vielleicht kann ich Dir helfen: Sven Jenssen wohnt in Kiel uns ist zu besonderen Zeiten (z.B. Kieler Woche) mit seinem weißen Ami-Cabrio unterwegs.
    Vielleicht guckst Du ja mal in ein Telefonbuch.
    Liebe Grüße Heinz

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Elke (geb. 1951) schrieb am 16.04.2008:
    Das ist toll das die Haifischbar wieder kommt. Habe schon mehre Mails erhalten und freue mich rießig!!!!
    Da wir alle große Fans von Sven Jenssen und auch Heidi Kabel sind-warten wir natürlich sehnsüchtig auf diese Künstler, die früher sehr oft in der Haufischbar waren.
    Alles Gute zum Serienstart wünscht Elke aus Sachsenanhalt

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Gerd von Damrath (geb. 1939) schrieb am 26.01.2008:
    Hallo,
    ich habe einige LPs aus dem Nachtclub "Jenseits" in Hannover. Gemacht, also gesungen und erzählt, wurden die zwischen 1963 und 1964 von JENS BEHNKE, der nach seinen eigenen Worten Moderator/Gastgeber in der "Haifischbar" gewesen ist. Kann mir irgnedjemand sagen, was Behnke mit dieser Serie zu tun hatte?
    Herzlichen Dank
  • Anette Krause (geb. 1972) schrieb am 11.08.2009:
    Hallo!Wer kennt die Bar "Jenseits" die es in den 60er Jahren in Hannover gab?Es gab da irgendeine Gruppe/Sänger der das Lied "In der Bar zum Kokodil" gesungen hat. Aber natürlich bin ich an allem Interessiert, was dort in den 60er Jahren gesungen oder vorgetragen wurde. Über eine Info würde ich mich sehr freuen.
    Gruß aus Hannover
    Anette Krause
  • Grit.E (geb. 1956) schrieb am 31.08.2009:
    Die Bar existierte bis in die End 70-er.
    Der Inhaber und Chansonnier Jens BRENKE trug dort
    eigene und Werke u.a von Weill (Seeräuber Jenny)zu Pianobegleitung vor. Der Pianist hieß Aad Kersbergen und war Holländer, ich meine er war der Nachfolger von Erich ???
    Der Text zur "Bar zum Krokodil" stammt von Max Raabe.
    Songs:
    "Und sie war nicht viel älter als achtzehn Jahr"
    "Keine Zeit"
    "Anne Bonny"
    Zu den Songs, die ich bisher noch nicht wiedergefunden habe zählt u.a. " . . . und ich hätte so gern einen Kumpel gehabt"
    Das "Jenseits" war weit über Hannovers Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Papparazzi hätten ihre reine Freude gehabt.
  • Armin Walber (geb. 1941) schrieb am 04.07.2010:
    Suche Texte vom Jenseits aus der damaligen Zeit wie z.B.: ach mein kleines Fräulein Lilo, stilisierter Neger, Bar zum Krokodil, Als der Frühling in das Land kam, die Geshichte mit der Lawine und Frau von Kotthaus usw. für mich privat. Musik habe ich noch weitgehend im Kopf, meine Platten sind leider untergegangen. Kann mir jemand weiterhelfen?
    Gruß Armin Walber
  • Horst (geb. 1942) schrieb am 08.10.2010:
    Texte aus der Jenseits Bar
    Krokodil:
    http://www.elyrics.net/read/c/comedian-h
    armonists-lyrics/in-der-bar-zum-krokodil
    -lyrics.html

    oder hier nochmal
    http://www.magistrix.de/lyrics/Max Raabe/In-Der-Bar-Zum-Krokodil-249525.htm
  • matze cramer (geb. 1968) schrieb am 02.03.2014:
    hallo ! hat noch einer von euch die originaladresse vom jenseits ? wir wollen meinen eltern zur g. hochzeit ne überraschung machen...
  • Oliver Cramer (geb. 1965) schrieb am 09.04.2014:
    Hallo! War Jens Brenke, wird bei uns, meinem Bruder und mir, gerade gesucht, gibt es ab und zu bei EBay, - danndemnächst bei meinen Eltern. Was ist Dein Hintergrund?
  • Oliver Cramer (geb. 1965) schrieb am 09.04.2014:
    Hallo Grit! Habe sehr viel herausgefunden bisher. Was weisst Du noch über Jenseits oder Brenke?
  • Oliver Cramer schrieb am 09.04.2014:
    Wir (mein Bruder und ich) suchen noch Zeitzeugen! Demnächst werde ich bei Wikipedia zu Jens Brenke vervollständigen

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Andre (geb. 1961) schrieb am 22.06.2007:
    Neuauflage der Haifischbar am 17.06.07 . Original bleibt eben original. Trotzdem war es ein interessanter Versuch.
    Aber die Ausschnitte der Originalsendung sprechen eben für sich. Es ist mir nicht ganz klar geworden, ob es noch mehr neue Folgen geben wird oder nicht. Die Einblendungen von damals sind dabei der eigentliche Knüller. Fernsehen Mitte 70er- total locker. Gerne würde ich die Sendung mit Heinz Reincke und Heidi Kabel von November 1974 noch mal sehen . Da gab es Stimmung von Anfang bis Ende.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Indira schrieb am 03.02.2007:
    Die Sendung "Haifischbar" vom 02.02.07 war sehr schön und ich hoffe auf noch mehr Widerholungssendungen, vor allem mit dem Sänger Sven Jenssen!!
    Es fehlen solche Sendungen im gesamten Fernsehprogramm

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Angelika (geb. 1954) schrieb am 14.01.2007:
    "Die Haifischbar" war eine sehr gelungene Sendung. Ich würde mich sehr über Aufnahmen des sehr guten Sängers Sven Jenssen freuen.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Diana (geb. 1960) schrieb am 29.06.2006:
    Ich würde es sehr schön finden,wenn diese Folgen auf DVD kämen! Das war für mich und meine Mutter immer das schönste wenn wir zusammen die Haifischbar anschauten!
    Sie kannte ja die Sänger alle so wie Lale Andersen das war ihr absoluter Liebling!!
    Ja ja lang ist`s her aber schön wars!
    Eine super Sendung davon träumt man heute nur noch!

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • eddi (geb. 1974) schrieb am 13.08.2005:
    Besonders die Sängerin Lale Andersen hat es mir sehr angetan, deshalb finde ich es schade, dass nicht auch mal ältere Folgen der Haifischbar wiederholt werden!
    Sie ist dort ja des öfteren aufgetreten... .
    Alles in allem war die Sendung zwar ein bißchen altbacken, aber sie traf wohl den Nerv der Zeit.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Claus (geb. 1960) schrieb am 20.08.2003:
    Wenn Henry Vaal oder Fips Asmussen ihre Kalauer zum besten gaben, blieb wohl kein Auge trocken. Die Haifischbar war wohl die beste Alternative zu den handelsüblichen Lederhosensendungen.