Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
202

Hanna - Folge deinem Herzen

D, 2010
Hanna - Folge deinem Herzen
 Serienticker
  • Platz 2126 202 Fans   28% 72%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung3 153223.00Stimmen: 10eigene Wertung: -

"Hanna - Folge deinem Herzen"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • Danja schrieb am 07.10.2013:
    DanjaHallo auch mich würde das Lied vom Blütenfest interessieren Interpret und Titel!
    Das war so toll genau wie Hanna und alle die mitspielen
    LG

Beitrag melden

  •  
  • fan schrieb am 22.08.2013:
    fanWeiß jemand, wie die band beim Blütenfest geheißen hat bzw das Lied bei dem Hanna und Maximilian getanzt haben?

Beitrag melden

  •  
  • Gritfan schrieb am 05.08.2012:
    Gritfanmoin zusammen,
    bei weitem die beste tn - alles was danach kam........
    diese tn hätte noch sooooo viel potenzial gehabt !!! wahrscheinlich hätte auch ein wenig mehr ausdauer seitens des zdf gut getan :)
    und ich ziehe meinen hut vor der leistung, die tn-schauspieler bringen müssen!
    p.s. das zdf könnte die diversen geschichten gerne in 90minütern weiter erzählen

Beitrag melden

  •  
  • Mia schrieb am 20.09.2010:
    MiaIch habe von "Hanna" nur den Anfang der Serie (bis mir das ständige Hintenrum und die dann wieder folgende große Aussprache zwischen Hanna und Alexandra zu viel wurde) geschaut und jetzt auch wieder das Ende, um vielleicht nochmal eine Überraschung zu erleben. Leider wurde ich enttäuscht! :-( Die Serie hätte noch soooo schön abgerundet werden können, wenn nochmal einige "alte" Darsteller als Hochzeitsüberraschungsgäste aufgetaucht wären, nur für EINE Folge, z.B. Liliana, Paul und Betty, die Hundts.... Und WIE schön wäre es gewesen ZUMINDEST ein Foto von Alisa, Christian und dem Baby zu sehen und zu erfahren, dass sie ihre Tochter nun wirklich "Isabell" genannt haben. DAS wollen Telenovela-Fans sehen. Ein richtig schönes Happy End, eine runde Sache!!! So richtig zum "Ach, wie schön" Stöhnen! Naja, trotz allem haben mich die Hochzeitsszenen mehr berührt als ich es erwartet hatte. Super Szenenbild und toll gespielt! Dickes Lob

Beitrag melden

  •  
  • Ronda (geb. 1964) schrieb am 17.09.2010:
    RondaAn alle, die diese Sendung so blöd finden, wieso schaut ihr sie denn?
  • Karl Maschek (geb. 1950) schrieb am 19.04.2013:
    Karl MaschekHallo Ronda ! Wenn wir diese Sendungen nicht sehen, können wir keine Beurteilung abgeben, ob sie Gut oder Schlecht ist.

Beitrag melden

  •  
  • Famos (geb. 1923) schrieb am 07.08.2010:
    FamosLeute, jetzt mal unter uns: Diese Sendung ist Verblödungsfernsehen vom Feinsten. Der ganze aufgetakelte Müll, die beschissensten Dialoge, die BESCHEUERTSTE Handlung und diese hölzernen, vorhersehbaren Charaktere it ihren bescheuerten Handlungen; Leute es gibt mehr im Leben als so nen Mist in sich reinzufressen. Ich schau den Müll nur zwangsläufig wegen meiner "Mitbewohnerin", die ich auch schon versuche, davon wegzubekommen. Das ist doch alles der größte haufen SCH... den ich je gesehen habe. Ist das etwa so ne tolle Sendung oder besteht die Welt nur noch aus I...????

Beitrag melden

  •  
  • reini (geb. 1945) schrieb am 25.05.2010:
    reiniWenn ich irgendwo nicht zum Essen gehen würde, dann im Fischerkrug.
    (Man muß ja immer damit rechnen ohne Mahlzeit wieder
    rausgebeten zu werden.)
    Die komische Köchin rettet ja lieber ihrer bescheuerte "Freundin" oder streitet mit ihrem Liebhaber
    als ihrer Tätigkeit nachzugehen.
    Außerdem hat die ja neben Kräuter schneiden noch nichts auf
    die Reihe gebrach.Kurz:die beknackteste Serie dies gibt.

Beitrag melden

  •  
  • Toby (geb. 1989) schrieb am 25.04.2010:
    TobyWieviel mal müssen wir uns noch eine Trennung der besten Freundinnen und dann wieder eine erneute „Blutsbrüderschaft“ dieser unreifen, nicht wissen was sie wollen Frauchen, über uns ergehen lassen? Da stellt sich Hanna wieder Alex in den Weg und lässt sie nicht aus Schönroda verschwinden. Wie b l ö d. Von dem Sprichwort „Reisende soll man nicht aufhalten“ hat sie anscheinend noch nichts gehört. Mit der Restaurierung des Fischerkruges wäre Hanna sicherlich ohne Alex schon weiter voran gekommen. Da gibt es doch noch genug Leute, die nichts zu tun haben und nur im Fischkrug rumsitzen und alte Sachen aus der Vergangenheit aufwärmen. Aber eins muss Hanna mal gesagt werden. Vom ewigen Rumzupfen am Kräutertopf, Blütenblätter auf die Teller streuen und als erstes eine neue Speisekarte, ob wohl der Fischerkrug ja wegen Renovierung geschlossen ist, in den Kasten hängen, wird der Fischerkrug nicht zu einer erstklassigen Gaststätte. Da muss man richtig ranklotzen und nicht nur davon reden. Durch tagelanges sinnloses Rumsimulieren und nachts stundenlang in die Sterne gucken, kommt auch niemand weiter, Vielleicht kann ihr das mal einer durchstellen. Nun zu Onkel Richard. Man muss ja dem kleinen David dankbar sein, dass er krank wurde. Da hatte endlich Richard als Arzt mal etwas zu tun und muss nicht immer im Fischerkrug oder bei Robert rumhängen. Er sollte zu uns kommen, da sind die Wartezimmer immer voll mit Patienten. Aber das wird er nicht machen, den in Schönroda verdient doch jeder mit wenig Arbeit genug Geld. Das einzige reelle an der Serie ist, das Intriganten und Kriminelle immer die Sieger sind und nicht zur Verantwortung gezogen werden, das war bei Alisa so und geht mit Hanna weiter.

Beitrag melden

  •  
  • Kawa schrieb am 22.04.2010:
    KawaDie grundstory zu "Hanna" ist schon verkehrt!
    Aus Liebe zu einer Freundin auf die ganz grosse Liebe verzichten, wer tut sowas? und der böse OSKAR der alleskönner und alleswisser dem gelingt einfach alles wie Langweilig! (Gott sei Dank gibts den wegzap - knopf)
    Oskar kann jeden bestechen und für sich die drecks arbeit machen lassen alle um ihn herum haben doppelte Augenbinden ... ist das nicht spannend?! und das wird wahrscheinlich die nächsten 100 sendungen so weitergehen! wünsche viel vergnügen! Bitte Liebe Regie sorgen sie doch für mehr realistische lebensnähe auch das wahre Leben kann spannend sein! schaut euch mal "Samt&Seide" an!!!

Beitrag melden

  •  
  • Christianundalisa-Fan schrieb am 18.04.2010:
    Christianundalisa-FanAls "Christianundalisa-Fan" dürfte ich das ja eigentlich gar
    nicht sagen, aber ich finde, dass der männliche
    Hauptdarsteller von "Hanna", Simon Böer, ein ungewöhnlich gutaussehender, attraktiver Mann ist und
    überdies sehr, sehr sympathisch!
    Er kommt einem vor, wie ein Fels in der Brandung, ein
    Mann, auf den man sich 100%ig verlassen kann!
    Ich kannte ihn vorher nicht, bin mir aber sicher, dass er
    ganz anderen Projekten als "Hanna" zur Ehre gereichen
    würde (womit ich aber nichts gegen "Hanna" gesagt haben will ...)!

Beitrag melden

  •  
  • jenni93 schrieb am 28.03.2010:
    jenni93Ich finde Hanna schön. Anfangs dachte ich, dass es voll langweilig wird, weil so viele gegangen sind. aber jetzt is es gar nicht mehr so schlimm, es sind ja wieder einige gekommen auch von der handlung is es gut un es is ja im moment sehr spannend. Bin mal sehr gespannt wer der vater von david is, aber ich denke mal, dass jonas der vater is, naja werden wir ja sehn Liebe grüße jenny

Beitrag melden

  •  
  • Christianundalisa-Fan schrieb am 18.02.2010:
    Christianundalisa-FanNach den ersten Folgen, in denen Hannah und Maximilian
    (Luise Bähr und Simon Boer) zu sehen waren, muss ich
    sagen, dass sie durchaus würdige Nachfolger Alisas und
    Christians werden könnten!?
    Mit Luise Bähr hat man eine sehr attraktive junge Schau-
    spielerin als Nachfolgerin der süßen Alisa gefunden!
    Simon Böer finde ich auch ziemlich gutaussehend, doch
    die Sympathiewerte Jan Hartmanns dürfte er wohl kaum
    erreichen - aber welcher Schauspieler würde das auch
    schon schaffen???
    Aber eigentlich ist es ja noch viel zu früh, die beiden
    neuen Darsteller wirklich zu beurteilen!
    Ihre bisherigen Szenen waren auf jeden Fall sehr
    sympathisch

Beitrag melden

  •  
  • Miriam schrieb am 01.02.2010:
    MiriamIch fasse es nicht: Wie kann man der lieben Gudrun Lenz, der besten Köchin von Schönroda, einfach so eine Sterneköchin vor die Nase setzen? Die drängt sie doch voll in den Hintergrund des Geschehens...
    Hätte man da nicht einen anderen Beruf für Hanna finden können? Etwas, das es in Schönroda nicht schon gibt?
    Das zeugt von wenig Kreativität
  • Christianundalisa-Fan schrieb am 18.02.2010:
    Christianundalisa-FanNa ja, Gudrun ist zwar eine außergewöhnlich gute
    Köchin, aber sie betreibt ja kein Restaurant, deshalb
    könnte ich mir vorstellen, dass sie in einem neuen
    Restaurant, das Hannah eventuell eröffnen wird (den
    "Fischerkrug" ihres Vaters will sie ja offensichtlich nicht
    übernehmen) zu einer Art Chefköchin avancieren, also
    richtig Karriere machen wird!
    Nur mal so eine Idee von mir - vielleicht liege ich völlig
    daneben!

Beitrag melden

  •  
  • Miri schrieb am 31.01.2010:
    MiriJuhu, wie aus der Schauspielerliste oben zu entnehmen ist, spielen auch Jonas und Dana weiter mit.
    Ich bin so gespannt, wie es mit ihnen weitergeht und mit dem Baby! Die beiden sind das Traumpaar schlecht hin!!!
    Hoffentlich gibt's ein Happy End für die 2 und hoffentlich spielen sie noch lange mit! Das wäre für mich ein Grund nach "Alisa" auch "Hanna" anzuschauen

Beitrag melden

  •  
  • Erika schrieb am 26.01.2010:
    ErikaWenn ich mir etwas wünschen könnte, dann wäre es,
    dass das neue Liebespaar, Luise Bähr und Simon Böer,
    uns ebenso in seinen Bann ziehen und verzaubern kann
    wie die beiden wunderbaren Schauspieler Theresa Scholze und Jan Hartmann als Alisa und Christian dies
    getan haben! Ob das möglich ist?
    Das Problem dabei ist, wir werden Alisa und Christian
    lange nicht vergessen können und immer wieder in
    Versuchung geraten, Vergleiche anzustellen
Diskussionen bei tvforen.de

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.