Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
42

kreuz und quer

A, 2007–
kreuz und quer
Bild: ORF
  • 42 Fans   46% 54%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung0 28847noch keine Wertungeigene Wertung: -

Bildergalerie zu "kreuz und quer"

  • Die moderne Forschung zeigt: Unsere Beobachtung verändert das, was wir sehen. In den Experimenten der Quantenphysik entsteht Realität erst durch Messung. Zudem sind Teilchen über große Distanz auf unvorstellbare Art verbunden. Und auch das menschliche Gehirn kann nicht nur die Wahrnehmung der Realität, sondern auch die Realität selbst beeinflussen. Kurt Langbein begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu den von Neurobiologie und Quantenphysik gefundenen Mechanismen, die unser Weltbild zunehmend in Frage stellen - aber auch neue Möglichkeiten offerieren: Unser Selbst nimmt Einfluss auf unsere Zukunft. Im Bild: Mit Computern können wir die Realität beliebig formen.
    Die moderne Forschung zeigt: Unsere Beobachtung verändert das, was wir sehen. In den Experimenten der Quantenphysik entsteht Realität erst durch Messung. Zudem sind Teilchen über große Distanz auf unvorstellbare Art verbunden. Und auch das menschliche Gehirn kann nicht nur die Wahrnehmung der Realität, sondern auch die Realität selbst beeinflussen. Kurt Langbein begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu den von Neurobiologie und Quantenphysik gefundenen Mechanismen, die unser Weltbild zunehmend in Frage stellen - aber auch neue Möglichkeiten offerieren: Unser Selbst nimmt Einfluss auf unsere Zukunft. Im Bild: Mit Computern können wir die Realität beliebig formen.
    Bild: © BR/Langbein & Partner/ORF
  • WDR Fernsehen WIEDERGEBOREN IN WESTFALEN, am Donnerstag (26.11.09) um 23:15 Uhr. Priester Sri Paskaran bei der rituellen Waschung. © WDR/Melanie Liebheit, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellem Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Melanie Liebheit" (S2). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de
    WDR Fernsehen WIEDERGEBOREN IN WESTFALEN, am Donnerstag (26.11.09) um 23:15 Uhr. Priester Sri Paskaran bei der rituellen Waschung. © WDR/Melanie Liebheit, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellem Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Melanie Liebheit" (S2). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de
    Bild: © Credit: WDR/Melanie Liebheit, Source: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion,
  • Die moderne Forschung zeigt: Unsere Beobachtung verändert das, was wir sehen. In den Experimenten der Quantenphysik entsteht Realität erst durch Messung. Zudem sind Teilchen über große Distanz auf unvorstellbare Art verbunden. Und auch das menschliche Gehirn kann nicht nur die Wahrnehmung der Realität, sondern auch die Realität selbst beeinflussen. Kurt Langbein begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu den von Neurobiologie und Quantenphysik gefundenen Mechanismen, die unser Weltbild zunehmend in Frage stellen - aber auch neue Möglichkeiten offerieren: Unser Selbst nimmt Einfluss auf unsere Zukunft. Im Bild: Kurt Langbein im Quantenlabor.
    Die moderne Forschung zeigt: Unsere Beobachtung verändert das, was wir sehen. In den Experimenten der Quantenphysik entsteht Realität erst durch Messung. Zudem sind Teilchen über große Distanz auf unvorstellbare Art verbunden. Und auch das menschliche Gehirn kann nicht nur die Wahrnehmung der Realität, sondern auch die Realität selbst beeinflussen. Kurt Langbein begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu den von Neurobiologie und Quantenphysik gefundenen Mechanismen, die unser Weltbild zunehmend in Frage stellen - aber auch neue Möglichkeiten offerieren: Unser Selbst nimmt Einfluss auf unsere Zukunft. Im Bild: Kurt Langbein im Quantenlabor.
    Bild: © BR/Langbein & Partner/ORF
  • WDR Fernsehen WIEDERGEBOREN IN WESTFALEN, am Donnerstag (26.11.09) um 23:15 Uhr. Der Film begleitet Priester Sri Paskaran in seinem geschäftigen Tempelalltag und bei seinen Vorbereitungen zum jährlichen Tempelfest. © WDR/luethe & schneider filmproduktion, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellem Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/luethe & schneider filmproduktion" (S2). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de
    WDR Fernsehen WIEDERGEBOREN IN WESTFALEN, am Donnerstag (26.11.09) um 23:15 Uhr. Der Film begleitet Priester Sri Paskaran in seinem geschäftigen Tempelalltag und bei seinen Vorbereitungen zum jährlichen Tempelfest. © WDR/luethe & schneider filmproduktion, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellem Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/luethe & schneider filmproduktion" (S2). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de
    Bild: © Credit: WDR/luethe & schneider filmprodu, Source: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion,