Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
26

Montevideo

A, 1993–1994
Montevideo
  • 26 Fans 
  • Serienwertung0 10528noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

24 Folgen
Das war die "Sendung mit dem Zuschauer".
Oliver Baier, Gerald Votava, Herbert Knötzl und Clemens Haipl (als Tönnchen) führten am Sonntag Nachmittag ab 17 Uhr live auf ORF1 durch die Sendung, die als Jugendalternative für den gleichzeitig auf ORF2 laufenden "Seniorenclub" gedacht war.
Mit abstrusen Geschichten, extra dummen Witzen, die professionell unprofessionell vorgetragen wurden, dem Orchester unter der Leitung von Helmut Sommer (allein auf der Heimorgel), einem Stargast, u.a. Heino (der tatsächlich seine Brille abnahm!) und einem Zuschauer, der jede Woche durch ein kleines Quiz ermittelt wurde, unterhielten sie die halbe Alpennation.
Wer sich nicht entscheiden konnte zwischen ORF1 und 2, der hatte auch kein Problem: Im Hintergrund des Monte Video Studios stand ein Fernsehgerät auf dem immer ORF2 lief (das erste wahre Multivisionsfernsehen im TV).
(Arthur Lemming (BDA))
gezeigt bei kult.reloaded (A, 2011)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisher keine Ausstrahlung im deutschen Fernsehen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • dellorian (geb. 1977) schrieb am 04.05.2009:
    dellorianwird es nicht langsam zeit?
    oliver:zeit ? zeit wofür?
    das waren seine originalen worte.Antworten
  • Tanja (geb. 1982) schrieb am 12.01.2010:
    Tanjana worn si net!
    "oliver, das war eine schöne sendung, aber ich glaube, es wird langsam zeit!"Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Thomas Fohringer (geb. 1980) schrieb am 28.08.2008:
    Thomas FohringerDie Beiträge über den gemeinen roten Geheimratskäse oder die Jugendgang die sich weigerte den Schutzmann zu grüßen und Hydranten zu verunstalten daß die der gewifte Feuerwehrmann nicht mehr erkennt waren Weltklasse. Schade um so ein Format.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Speckknödel (geb. 1978) schrieb am 30.07.2007:
    SpeckknödelWar nicht auch mal Gerhard Berger zu Gast? Ich glaube, der kam immer zur Tür herein und sagte: ''Grias eich, I bins, da Gerhard Berger! Jo Speckknödel nochamol, wo isch denn mein Auto?'' und dann ist er rückwärts aus dem Fenster im Studio gefallen.Antworten

Ähnliche Serien