Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
10

Traumtänzer

Das Kulturbüro
D, 1994–1995

  • 10 Fans  83%17%
  • Serienwertung0 6988noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Das Kulturbüro Traumtänzer ist eine Kombination aus Künstleragentur und Zeitungsredaktion, das von Peter Vilbers gegründet wurde. Nachdem er an Aids gestorben ist, hat er per Videotestament drei unterschiedliche Personen zu gemeinsamen Geschäftsführern bestimmt. Vera, seine grundgute Schwester, die sich auch noch um Peters fast erwachsene Tochter Kim kümmern muß. Helen, Peters Ex-Frau und Kims Mutter, die sich zwar auf die Testamentsbedingungen einläßt, aber insgeheim nur ein Ziel kennt: Das Kulturbüro zu zerstören. Und Oswald, den sadistischen, geldgierigen Liebhaber des Verstorbenen, der für ein gutes Geschäft über Leichen geht. Das Kulturbüro bringt die kleine schwul-lesbische Zeitung Rosa Brigade heraus, die in ständigem Konkurrenzkampf mit dem niveaulosen, aber erfolgreichen Märchenbrunnenmagazin steht.
Ausgerechnet eine Mitarbeiterin des feindlichen Blattes wird der langjährigen Angestellten Carla als neue Chefredakteurin vor die Nase gesetzt: Eva-Maria Woyzkierowicz. Und die neue Chefin hat ein dunkles Geheimnis: Sie heißt eigentlich Sylvia Zemke. Jetzt gibt sie sich als Eva-Maria aus. Als die echte Eva-Maria zu DDR-Zeiten ermordet wurde, hat die Stasi Sylvia gegen sie ausgetauscht. Der Jurist Justus möchte sein Schwulsein unbedingt verheimlichen. Das kann sein Lover Marek jedoch nicht akzeptieren.
Dann gibt es noch Helens brutalen Bruder und Ex-Knacki Sam und die überdrehte Talentsucherin Claudia Dahlmann, die jedem auf den Wecker fällt. Als Claudia und Sam sich in der letzten Folge überraschend verloben, segnen sämtliche Personen durch eine vergiftete Bowle das Zeitliche. Running Gag ist die ständige Erwähnung von Alexandra Güldenberg, der Hauptfigur aus der Serie Licht und Schatten (siehe dort). Sie taucht zwar kein einziges Mal in dieser Serie auf, ist jedoch durch Telefonate und Gespräche ständig präsent. Alexandra ist es auch, die in der letzten Folge, kurz bevor alle sterben, das Kulturbüro aufkauft. Die Rolle des Marek Zawanitzki wird auch in der Serie Montagsgeschichten erwähnt (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide
Crossover mit Licht und Schatten (D, 1991)
Cast & Crew

Traumtänzer Streams

Wo wird "Traumtänzer" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Traumtänzer" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.11.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bildergalerie zu "Traumtänzer"

Ähnliche Serien