Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4

Ab heute erwachsen

DDR, 1985
  • 4 Fans jüngerälter
  • Wertung0 121907noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Stefans Mutter wird bei sich zu Hause von einem Fernsehteam interviewt; Thema ist die Frage, wie es einer alleinerziehenden Frau geht, die aktiv im Arbeitsprozess steht. Der anwesende Stefan gibt nur patzige Antworten, wenn er etwas gefragt wird. Er verlässt die Wohnung, geht in einen nahegelegenen Park und lernt dort Cecilia kennen, die von zu Hause ausgezogen ist und nun in Berlin eine Bleibe sucht. Von ihr bekommt er eine Liste mit Adressen, bei denen man sich nach Zimmern zur Untermiete erkundigen könne.
Stefan arbeitet als Maurerlehrling und hilft, den Französischen Dom auf dem Berliner Platz der Akademie mit aufzubauen. Bei seinen Kollegen ist er beliebt und anerkannt. Am Tage seines 18. Geburtstages offenbart er seiner Mutter, dass er umgehend zu Hause ausziehen werde. Beim Finden einer Unterkunft helfen ihm die von Cecilia übergebenen Adressen, denn bei einem Herrn Graubaum hat er Glück und findet ein möbliertes Zimmer. Herr Graubaum arbeitet in einem Restaurant in der Mitte Berlins als Garderobenkraft. Mit ein wenig Geld überzeugt er Stefan davon, die komplette Wohnung in einem ordentlichen Zustand zu halten.
In der neuen Umgebung lernt Stefan die Telegrammbotin Christel kennen, in die er sich verliebt. Ein Versuch, in der freien mütterlichen Wohnung eine Nacht miteinander zu verbringen, misslingt, da Christel ihn gleich fest an sich binden will. Auch erscheint Stefans Mutter früher als erwartet. Diese hat ihren Sohn immer noch nicht aufgegeben. Sehr großen Ärger gibt es, als sie ihn bei einem Gaststättenbesuch als Toilettenaufsicht erwischt. Als Ergebnis muss Stefan die Wohnung bei Herrn Graubaum verlassen. Stefan ist nicht nur auf der Suche nach einer Wohnung, sondern auch nach einem neuen Verhältnis seiner Mutter.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Ab heute erwachsen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds