Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Alle lieben Mami Rose

(Mamie Rose) F, 1976

  • 5 Fans
  • Wertung0 109640noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 1975
Agathe und Régis Lapierre sind die Eltern des zehnjährigen Benoît, der zu unkontrollierten Gewaltausbrüchen neigt. Um sich Zeit füreinander zu nehmen und bei einem Urlaub die Ehe zu kitten, will das Paar eine alte Dame als „grand-mère au pair“ des turbulenten Jungen engagieren. Die Eröffnung beschreibt die Ursachen der Störung des Sohnes Benoîts, die ausbleibende Liebe zwischen den Eltern lässt ihn aggressiv auf sein Umfeld reagieren.
„Mamie Rose“, wie die zierliche alte Dame bald von den drei Lapierres genannt wird, kommt mit dem Vogel Caruso in seinem Käfig und dem „koketten“ Fisch Nina in einer Plastetüte. „Eine Katze haben wir nicht“, beruhigt Agathe die Dame nur zum Schein: „Wir haben Benoît!“ Die Lapierres nehmen Rose, die sich gut gegen Benoîts Attacken zu wehren weiß, mit in den Urlaub. Als ihnen auf der Fahrt ein Junge fast vor das Auto läuft, berichtet Rose vom Unfalltod ihres eigenen Kindes. Als Rose einen kleinen verletzten Vogel rettet und diesem mehr Zuwendung schenkt als Benoît, eskaliert die Situation: Benoît tötet den Vogel.
Im weiteren Verlauf rettet Rose die Ehe von Agathe und Régis und erzieht den Jungen, der einen Selbstmordversuch unternimmt, weil er eifersüchtig auf seinen Vater ist. Rose verschwindet eines Nachts. Später erfährt Agathe von Roses Tod, vertröstet ihren Sohn jedoch auf ihre Rückkehr im nächsten Sommer.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Alle lieben Mami Rose aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 04.03.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme