Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Auf in den Herbst

1

Auf in den Herbst

D, 2013
  • 1 Fan 
  • Wertung0 13722noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 27.09.2013 (MDR)
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Der Herbst ist da. Auf den Feldern, in den Obstplantagen und in den Gärten ist Erntezeit. Und so ist Maxi Arland diesmal als Erntehelfer unterwegs. Egal, ob bei der Hopfenernte in Kleinbadegast oder beim Apfelpflücken in Brüssendorf der Moderator packt kräftig mit an. Dabei kann er sich als geschickter Traktorfahrer beweisen und gleichzeitig für das große Oldtimerrennen beim diesjährigen Erntefest in Walbeck trainieren. Denn natürlich macht Maxi Arland auch diesmal wieder bei seinem Lieblings-Schäfermeister, Wolfgang Hedel, Station. Mit einem zünftigen Bockbier will er mit Familie und Freunden den Sommer verabschieden und den Herbst begrüßen. Doch zuvor ist noch viel zu tun. Der Schafscherer ist diesmal in Walbeck. 400 Muttertiere müssen geschoren werden. Aber was tun, wenn die 80 Kilogramm schweren Muttertiere gar keine Lust auf diesen "Frisörtermin" haben? Der Schäfermeister kennt alle Tricks, Kniffe und Griffe und weiht seinen Lehrling Maxi auch bei der alljährlichen Bock-Körung in die Geheimnisse der Schäferzunft ein. Maxi reist quer durch Mitteldeutschland und begegnet u. a. vier störrischen Vierbeinern in den Weinbergen von Kaatschen, lernt, wie man ganz traditionell mit Pferd und Pflug eine Ackerfurche zieht, braut in der kleinsten Brauerei von Sachsen-Anhalt das erste Bockbier der Saison und backt mit Deutschlands jüngstem, selbstständigen Bäckermeister ein würziges Bier-Brot. Gebacken wird in der "Alten Bäckerei" von Lindhorst. Bei gutem Wind drehen sich dort noch immer die Flügel der historischen Bockwindmühle. Imposanter Schauplatz für ein musikalisches Intermezzo. Denn Maxi Arland wird auch auf seiner Herbstreise von vielen Musikern begleitet. Dabei sind u. a. Olaf Berger, Linda Hesse, Markus, Belsy & Florian Fesl, das Alpentrio Tirol u. v. a.
(rbb)

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum