Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
23

Bolwieser

D, 1977

  • 23 Fans
  • Wertung0 67197noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 1977
FSK 12
Werburg, eine kleine bayerische Kleinstadt in den zwanziger Jahren: Einer der geachtetsten Bürger der Stadt, der Stationsvorsteher Xaver Bolwieser, lebt hier mit seiner jungen, adretten Frau Hanni das beschauliche Leben eines mit sich und der Welt zufriedenen Kleinbürgers. Hanni, Tochter des Passauer Brauereibesitzers Neithart, ist Xavers ein und alles: Hanni nennt ihren Xaver, den sie tagsüber mit gutem Essen und nachts mit ihrem appetit­lichen Körper verwöhnt, zärtlich und liebevoll ihr "Dickerl". Diese Klein­bürgeridylle dauert an, bis der ehemalige Schulfreund von Hanni, der Gast­wirt Franz Merkl, in die Stadt kommt und als Pächter die Torbräuwirtschaft übernimmt. Hanni ist recht häufig zu Gast beim Torbräuwirt, und das nicht nur zu Zeiten, in denen die Wirtschaft geöffnet ist. Der gutmütige Bolwieser denkt sich zunächst nichts Böses. Es dauert nicht lange, und in der Stadt geht das Gerücht um, dass die Frau Stationsvorsteher ihr "Dickerl" betrügt.
In Bolwieser keimt ein furchtbarer Verdacht: Hat er nicht eines Abends spät, als er Nachtdienst hatte und zufällig noch einmal die Wohnung aufsuchte, das Ehebett leer gefunden? Freilich kann Hanni den Verdacht des eifersüchtigen Ehemannes wieder zerstreuen. Er wagt es nicht, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen. Er willigt sogar in den Vorschlag Hannis ein, das von ihrem Vater geerbte Geld dem Torbräuwirt zu leihen. Ebenso willigt er in den Vorschlag von Hanni und Merkl ein, den in der Stadt herumschwirrenden Gerüchten offen entgegenzutreten, indem man die ärgsten "Verleumder" vor Gericht verklagt.
(3sat)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.05.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bolwieser-Fans mögen auch