Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Das Callgirl

D, 1999
  • 6 Fans 
  • Wertung0 108775noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 03.02.1999 (RTL)
Die ehrgeizige Medizinstudentin Karin Schmidt will in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters treten und Chirurgin werden. Niemand weiß, dass die ernsthafte junge Frau ein Doppelleben führt: Um sich die teure Ausbildung zu finanzieren, hat Karin einen festen Freier, Helmut Braun, der sie für ihre wöchentlichen Schäferstündchen großzügig entlohnt. Doch das letzte Date in dem eigens für diese Treffs angemieteten Appartement endet in einer Katastrophe: Helmut bekommt plötzlich Krämpfe und wird bewusstlos. Karins Wiederbelebungsversuche, wie auch die Bemühungen des herbeigerufenen Notarztes kommen zu spät. Helmut stirbt. Vollkommen verwirrt verlässt Karin das Appartement und nimmt den Aktenkoffer von Helmut mit. Sie glaubt, dass sich darin ihre "Gage" befindet. Tatsächlich sind in dem Koffer über eine Million Mark in bar. Karin hat zuerst keine Ahnung, dass es schmutziges Geld ist, mit dem ihre Probleme erst so richtig beginnen. Und sie weiß auch nicht, dass sie im Besitz von hochbrisanten Informationen ist, denn in Wirklichkeit war Helmut Baum Buchhalter eines Verbrechersyndikats und wollte sich mit dem Geld absetzen. Seinen Abgang hatte er genau geplant. Minuziöse Aufzeichnungen über die Transaktionen der Ganoven sollten Baums Flucht absichern - doch eine Dosis Strychnin in seinen Kopfschmerztabletten setzten diesem Vorhaben ein schnelles Ende. Erst als in Karins Studentenbude, die sie zusammen mit ihrer Freundin Millie bewohnt, der Gangster Fürst auftaucht, dämmert ihr, in was sie da hineingeraten ist. Während Millie ermordet wird, gelingt es Karin, Fürst zu entwischen. Auf ihrer Flucht trifft sie Peter Godfrey, den Assistenten ihres Professors. Er hat seit langem eine Schwäche für Karin und bietet ihr seine Hilfe an. Doch nach Millies Tod will Karin niemanden mehr gefährden. Stattdessen wendet sie sich an Kriminalkommissar Gunner Müller, der ihr schon nach Baums Tod Hilfe zugesagt hat. Aber Müller spielt falsch: Er ist ein Handlanger des Syndikats. Als Karin ihm den Koffer übergeben will, versucht der Beamte, sie zu liqidieren. Plötzlich taucht Peter auf, der Karin heimlich gefolgt ist. In letzter Sekunde kann er sie retten. Zum zweiten Mal ist Karin glimpflich davongekommen, beim dritten Mal will sie nichts dem Zufall überlassen. Nachdem sie den Letzten ihr nahe stehenden Menschen, ihre Mutter, in Sicherheit gebracht hat, trifft Karin Vorbereitungen um den Gangsterbossen die Hölle heiß zu machen. Ein teures Auto, ein Laptop, Juwelen und ein Revolver sind die Ausrüstung, die sie für ihr Duell mit der Mafia benötigt. Anhand von Baums Aufzeichnungen dechiffriert sie die illegalen Geldgeschäfte der Ganoven - und verschafft sich Zugriff auf deren Finanzdepots. So vorbereitet, bietet sie Fürst einen Handel an: Ihr Stilschweigen gegen Sicherheit und die Möglichkeit, ihr Studium zu beenden. Doch auch Fürst zieht einen Trumpf aus dem Ärmel. Er hat Peter in seine Gewalt gebracht und übel zugerichtet. Karins Spiel scheint aus zu sein...
(RTLplus)
Rubriken: Actionfilm, Thriller
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme