Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Das Kreuz mit der Liebe

D, 2012

ZDF und Eva Maschke
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 6974noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 10.06.2013 (ZDF)
"Das Kreuz mit der Liebe" setzt sich tiefgreifend mit den Schicksalen von drei römisch-katholischen Priestern auseinander, die ihrer Berufung nicht mehr nachgehen dürfen, weil sie sich öffentlich für das Leben in einer Partnerschaft entschieden haben. Der Film erzählt von den radikalen Umstellungen, die das Leben der ehemaligen Gottesdiener der Liebe wegen erfahren hat und von der großen Herausforderung, beruflich wie privat noch einmal neu anzufangen. Mit großer Offenheit geben die Protagonisten Einblick in ihr Leben. Ehrlich, selbstkritisch und humorvoll lassen sie die Zuschauer an ihren großen emotionalen Momenten teilhaben. Ihre Entschlossenheit und ihr Mut zeigen, wie wichtig es ihnen ist, zu Wort zu kommen und ernst genommen zu werden. Trotz enttäuschender Erfahrungen mit der Amtskirche haben sie den Glauben an Gott nicht verloren.
Sie hoffen auf eine Veränderung innerhalb des Systems Kirche. "Das Kreuz mit der Liebe" soll den Blick auf den Zölibat schärfen und auf einen Bereich lenken, vor dem die Öffentlichkeit meist die Augen verschließt, da er mit einem unüberwindlich erscheinenden Tabu belegt ist. Denn fast zwangsläufig regt das Bekenntnis solch einer Liebe die Fantasie der Mitmenschen an. Jeder, der davon erfährt, denkt fast automatisch eher an Triebe als an Liebe. Das wahre Drama dieser Menschen verschwindet oft hinter solchen Vorurteilen. "Das Kreuz mit der Liebe" ist nach "Frauenzimmer" (2010) das zweite "Kleine Fernsehspiel" der Regisseurin Saara Aila Waasner.
(ZDF)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 30.09.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme