Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
175

Das kleine Fernsehspiel

D, 1963–

Das kleine Fernsehspiel
  • 175 Fans  77%23% jüngerälter
  • Serienwertung3 192852.67Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche TV-Premiere: 04.04.1963 (ZDF)
Psychodrama
Das kleine Fernsehspiel ist die Nachwuchsredaktion im ZDF. Zusammen mit dem ZDF realisieren Film- und FernsehmacherInnen von morgen – AutorInnen, RegisseurInnen, ProduzentInnen sowie SchauspielerInnen – ihre ersten Filme.
(ZDF)
Spin-Off: Spielraum (D, 1978)
u. a. mit Barrierefrei (D, 2010), Bodybits (D, 2011), Boys (D, 2021), Dina Foxx (D, 2011), Eichwald, MdB (D, 2015), Familie Braun (D, 2015), Fett und Fett (D, 2019), #heuldoch (D, 2020), Höllental (D, 2020), House of Love (D, 2014), Ijon Tichy: Raumpilot (D, 2007), In bester Verfassung (D, 2019), Lerchenberg (D, 2011), Lu von Loser (D, 2021), Normaloland (D, 2021), Stunde des Bösen (D, 2014), Aaltra (F/B, 2004), Abgebrannt (D, 2011), Absent Present (D, 2010), Absolut - Lücke im System (CH/D, 2004), Adil geht (D, 2005), Aggregat (D, 2018), Ajami (D/IL, 2009), Alias Alejandro (D, 2005), Alki Alki (D, 2015), Alles auf die Siebzehn (D, 1999), Alles außer Liebe (DK, 2007), Die allseitig reduzierte Persönlichkeit - Redupers (D, 1978), Als Paul über das Meer kam (D, 2017), Altiplano (D/B/NL, 2009), Am Ende kommen Touristen (D, 2007), Am seidenen Faden (D, 2004), Am Strang (SGP/D/F/HK/QK, 2016), Ameisen gehen andere Wege (D, 2011), Eine andere Liga (D, 2004), Ein anderes Land (IL, 1997), Die Anfängerin (D, 2018), Die Anruferin (D, 2007), Die Arier (D, 2014), Arschkalt (D, 2011), Die Asylentscheider (D, 2017), Auf demselben Planeten (D, 2002), Auf der Brücke von Tod und Leben (D/VRC, 2016), Auf halbem Weg zum Himmel (D, 2009), Auf jüdischem Parkett (D, 2005), Auf Nummer sicher? (D, 2007), Auftauchen (D, 2006), August (D, 2011), Aus der Tiefe des Raumes - mitten ins Netz! (D, 2004), Auslandstournee (D, 1998), Ayka (RUS/D/PL/RC/F/KAZ, 2018), Be My Baby (D, 2014), Becoming Black (D/TG, 2019), Befreite Zone (D, 2002), Berg Fidel - Eine Schule für alle (D, 2011), Berlin is in Germany (D, 2001), Die Bettwurst (D, 1971), Bierkampf (D, 1977), Biete.Suche (D, 2015), The Big Pink (D, 1994), Bin ich sexy? (D, 2004), Blacktape (D, 2015), Blind & Hässlich (D, 2017), Der blinde Fleck (D, 2007), Die Blume der Hausfrau (D, 1998), Boatpeople (D, 2004), Born in Evin (D/A, 2019), Die Boxerin (D, 2005), Brennende Langeweile (D, 1978), Brick Lane (GB, 2007), Bungalow (D, 2002), Call Me Babylon (D/NL, 2003), Cattolica (D/CH, 2004), Chancen (D, 2010), Cleo (D, 2019), Close (D, 2004), Club Europa (D, 2017), Congo Calling (D/B/CGO, 2019), Corinnes Geheimnis (D, 2015), Cure - Das Leben einer Anderen (CH/HR/BIH, 2014), Dancefloor Caballeros (D, 2006), Dancing with Myself (D, 2005), Dark Horse (DK/IS, 2005), Davon willst Du nichts wissen (D, 2011), Day Night Day Night (USA/D/F, 2006), Deckname Pirat (D/USA, 2015), Delta (H/D, 2008), Desire will set you free (D, 2015), Detour (D, 2017), Detroit (D, 2003), Deutsche Seelen (D, 2007), Diamantenhochzeit (D, 2009), Drei Engel für Russland - Glaube, Hoffnung, Liebe (D, 2017), Draußen in meinem Kopf (D, 2018), Dorf ohne Frauen (SLO/F/HR, 2010), Downhill City (D/FIN, 1999), Drachenfutter (D, 1987), Drachenland (D, 1997), Draußen bleiben (D, 2007), Dreckfresser (D, 2000), Drei gegen Troja (D, 2004), Das dritte Ufer des Flusses (RA, 2014), Du hast es versprochen (D, 2011), Du sollst nicht lieben (IL/F, 2009), Dual - Zu zweit (SLO/HR/DK, 2013), Dunckel (D, 1998), Durchfahrtsland (D, 2005), Easy Money - Spür die Angst (S, 2010), Egal was ich tue, sie lieben es (D, 2011), Der Eindringling (I/CH/F, 2017), 100 Millionen Views (IL/D, 2018), Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss (D, 2014), Einzelkämpfer (D, 2013), Die Eisbombe (D, 2008), Elli Makra 42277 Wuppertal (D, 2007), En Garde (D, 2004), Endzeit (D, 2018), England! (D, 2000), Enklave (SRB/D, 2015), Entfernte Stimmen - Stilleben (GB, 1988), Die Entgleisten (D, 2005), Ephraim und das Lamm (ETH/D/F/N/QAT, 2015), Erste Ehe (D, 2000), Es ging Tag und Nacht, liebes Kind (D, 1981), Esmas Geheimnis (BIH/HR/A/D, 2006), Die Ex bin ich (D, 2009), Falscher Bekenner (D, 2005), Die Familie (D, 2017), Feindberührung (D, 2010), Fernes Land (D, 2011), Festung (D, 2011), Fifty-fifty (D, 2002), Finale (D, 2007), Flammend' Herz (D/CH, 2004), Flatland (ZA/D/L, 2019), Die Flucht (TR/D, 2016), Folge der Feder! (D, 2004), Forgetting Dad - Vater ohne Vergangenheit (D, 2008), Formentera (D, 2012), Das Fräulein (CH, 2006), Frauenzimmer (D, 2009), Freaks (D, 2020), Freedom Bus (D, 2013), Freiheit (D/SK, 2017), Fremde Freundin (D, 2000), Das Fremde in mir (D, 2008), Fremder Freund (D, 2003), Fremdgehen (D, 2010), Fremdkörper (D, 2015), Freunde (D, 2000), Die Frist (D, 2018), Frohes Schaffen (D, 2012), Frozen Angels - Engel aus Eis (D/USA, 2005), Früher oder später (D, 2007), Fuck Fame (D/AUS/F/GB/USA, 2019), Der Funktionär (D, 2018), Gangsterläufer (D, 2011), Der Geburtstag (D, 2019), Gefangene (D/A, 2006), Generation Model (D, 2007), Get Lucky - Sex verändert Alles (D, 2019), Glitzer & Staub (D, 2020), Global Family (D/CDN/ETH/I, 2018), Global Home (D, 2012), Glück ist was für Weicheier (D, 2018), Glücklich bin ich, wenn Du schläfst (D/RC, 2021), Glückliche Fügung (D, 2010), Die glücklichsten Menschen der Welt (D, 2004), Goal Dreams (USA, 2006), Good Morning Karachi (PK/GB/D, 2011), Die große Depression (D, 2005), Der große Navigator (D, 2008), Die große Reise - Seyran Ates und der Weg zu einem reformierten Islam (D, 2019), Grow or Go (D, 2003), Grünschnäbel (D, 1996), Gucha (D/A/BG/SRB, 2006), Gutland (L/B/F/D, 2017), Die Hände meiner Mutter (D, 2016), Der Händler der vier Jahreszeiten (D, 1971), Das halbe Leben (D, 2003), Halbwertszeiten (D, 2006), Hallesche Kometen (D, 2005), HAMBI - Der Kampf um den Hambacher Wald (D, 2019), Hannah (D, 2006), Happiness Is a Warm Gun (CH/D, 2001), Hedi Schneider steckt fest (D/N, 2015), Heimat, Sex und andere Unzulänglichkeiten (H/D, 2011), Heimkehr (D, 2003), Heirate mich (D, 2003), Henners Traum - Das größte Tourismusprojekt Europas (D, 2008), Here We Come - Breakdance in der DDR (D, 2006), Hi, A.I. (D, 2019), Hissa Hilal - Eine Stimme hinter dem Schleier (D, 2016), Hoffenheim - Das Leben ist kein Heimspiel (D, 2010), Hotel Very Welcome (D, 2007), Hüter der Grenze (SLO/D, 2001), Hyperland (D, 2021), Ich Chef, du Turnschuh (D, 1998), Ich fühl mich Disco (D, 2013), Ich gehe jetzt rein ... (D, 2008), Ich Liebe Dich (TR, 2012), Im Haus meines Vaters sind viele Wohnungen (D/CH, 2010), Im nächsten Leben (D, 2009), Im Schwitzkasten (D, 2005), Implosion (E/D, 2011), In den Tag hinein (D, 2001), In der Mitte des Flusses (USA/D, 2018), In der Schwebe (D, 2015), In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod (D, 1974), Innenleben (D, 2006), Der innere Krieg (D, 2009), Intensivstation (D, 2013), Irgendwann ist auch mal gut (D, 2020), Der irrationale Rest (D, 2005), Izkor - Sklaven der Erinnerung (IL, 1990), Jagdhunde (D, 2007), Jagoda im Supermarkt (D/SRB, 2003), Die Jahreszeit des Glücks (CZ/D, 2005), Jeder schweigt von etwas anderem (D, 2006), Jena Paradies (D, 2004), Johanna sucht das Glück (D, 2006), Der Jungfrauenwahn (D, 2014), Kaltfront (A, 2003), Kanalschwimmer (D, 2004), Die Kanzlermacher (D, 2002), Keine Lieder über Liebe (D, 2005), Khadak - Die Farbe des Himmels (B/D/NL, 2006), Kinder der Liebe (B, 2002), kiss and run (D, 2002), Klassenfahrt (D, 2002), Kleine Freiheit (D, 2003), Kleine Wunder in Athen (D/GR, 2009), König von Deutschland (D/F, 2013), Die Könige der Nutzholzgewinnung (D, 2005), Kokolampy (D, 2016), Kokon (D, 2020), Kombat Sechzehn (D, 2005), Kontakt (D/MK, 2005), KoranKinder (D/BD, 2009), Das Kreuz mit der Liebe (D, 2012), Der Krieg in mir (D, 2019), Kriegerin (D, 2011), Kurz und schmerzlos (D, 1998), Land der Wunder (I/CH/D, 2014), Die langen hellen Tage (GO/D/F, 2013), The Last of England - Verlorene Utopien (GB, 1987), Der Lebensversicherer (D, 2006), Lebenszeichen - Jüdischsein in Berlin (D/USA, 2018), Die Lektion (BG/GR, 2014), LenaLove (D, 2016), Leroy (D, 2007), Der letzte Angestellte (D, 2010), Das letzte halbe Jahr (D, 2016), Der Letzte macht das Licht aus! (D, 2007), Der letzte Remix (D, 2015), Die letzte Sau (D, 2016), Das letzte Schweigen (D, 2010), Die letzten Gigolos (D, 2014), Liebe Halal (D/RL, 2015), Liebesfilm (D, 2018), liebeskind (D, 2006), Liebeslied (D, 2009), Little Thirteen (D, 2012), Login 2 Life (A/D, 2011), Lollipop Monster (D, 2011), The Loneliest Planet (USA/D, 2011), The Long Distance (D, 2015), Looping (D, 2016), Los Ángeles (D/MEX, 2014), Lost in Liberia (CH/D, 2007), Love, Peace and Beatbox (D, 2007), Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille (D, 2017), Lucy (D, 2006), Luks Glück (D, 2010), Madly in Love - Verrückt vor Liebe (CH, 2010), Madonnen (D/CH/B, 2007), Madrid (D, 2001), Männer weinen nicht (BIH/D/SLO/HR, 2017), Märchen vom Fischlein (D, 2003), Make Up (D, 2000), Makom Avoda - Ein Ort, eine Arbeit (IL, 1998), Mammon - Per Anhalter durch das Geldsystem (D, 2015), Man for a Day (D/GB/FIN, 2012), Der Mann aus dem Eis (D/A/I, 2017), Marry Me! (D, 2014), Marseille (D, 2003), Mein langsames Leben (D, 2000), Mein liebster Stoff (F/D/TR, 2018), Mein Tod ist nicht dein Tod (D, 2006), Meine Freiheit, Deine Freiheit (D, 2011), Meine glückliche Familie (GE/D/F, 2017), Meine Tochter (I, 2018), Das Menschenmögliche (D, 2019), Milchwald (D, 2003), Millionen (D, 2013), Mit brennender Geduld (RC, 1983), Mocca für den Tiger (D, 1991), Molly's Way (D, 2005), Montag kommen die Fenster (D, 2005), Morgen das Leben (D, 2010), Mülheim Texas (D, 2015), Mutanten (D/F/CH, 2001), My Sweet Home (D/GR, 2000), Nach dem Spiel (D, 1997), Nach der Musik (D, 2007), Nachmittag (D, 2007), Naomis Reise (D, 2017), Neandertal (D, 2006), Nemez (D, 2012), Netto (D, 2005), 9 Leben (D, 2011), 90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden (IL/D/P, 2016), Nói Albinói (IS/D/DK, 2002), Nicht Fisch - Nicht Fleisch (D, 2002), Nichts geht mehr (D, 2007), No Exit (D, 2003), Nordrand (A/D/CH, 1999), Northern Star (D, 2003), Das November-Manifest (E, 2003), O Beautiful Night (D, 2019), Ohne diese Welt (D, 2017), Once Again - Eine Liebe in Mumbai (IND/D/A, 2018), One Day in Europe (D/E, 2005), Onkel Wanja (D, 2017), Oray (D/TR, 2019), Ostkreuz (D, 1991), The Other Chelsea (D, 2011), Outside the Box (D, 2015), Patong Girl (D/THA, 2014), Paul is Dead (D, 2000), Der Pfad des Kriegers (D/CH, 2008), Pigs Will Fly (D, 2002), Pilotinnen (D, 1995), Pixelschatten (D, 2011), Planet Alex (D, 2001), Poka - Heißt Tschüss auf Russisch (D/KAS, 2014), Polnische Ostern (D, 2011), Die Prüfung (D, 2016), Punk im Dschungel (D, 2007), Puppe, Icke & der Dicke (D, 2012), Rabenbrüder (D, 2006), Der Räuber (D/A, 2010), Rammbock (D/A, 2010), Reconstruction (DK, 2003), Reine Männersache (D, 2011), Die Reisen des Windes (CO/D/NL/RA, 2009), Remake, Remix, Rip-Off (TRK/D, 2015), Rich Brother (D, 2009), Ein richtig gutes Leben (BIH, 2007), Road to Rainbow - Willkommen in Südafrika (D, 2010), Romeos (D, 2011), Roots Germania (D, 2007), Rosenhügel (H/D, 2003), Sad Songs of Happiness (D/TRK/PLE/IL, 2014), Salami Aleikum (D, 2009), Saniyes Lust (D, 2004), Schläfer (D, 2004), Schlafkrankheit (D/F/NL, 2011), Die schöne Krista (D, 2013), Schönheit (D, 2011), Schotter wie Heu (D, 2002), Schröders wunderbare Welt (PL/D/CZ, 2006), Schule des Lebens (D, 2004), Schule, Schule - Die Zeit nach Berg Fidel (D, 2017), Schultze gets the blues (D, 2003), Schwerelos (D, 2011), Schwerkraft (D, 2009), Schwesterherz (D, 2006), Searching Eva (D, 2019), 66/67 - Fairplay war gestern (D, 2009), Sehnsucht (D, 2006), Selbstgespräche (D, 2008), September - Alles hat seine Zeit (GR/D, 2013), Shahada (D, 2010), Sheila und Natasha - Leben und Lernen in Namibia (D, 2005), Sie haben Knut (D, 2002), 7 Brüder (D, 2003), Sieben Himmel (D, 2005), Sieh zu dass du Land gewinnst (D, 2006), Siehst du mich? (D, 2005), Silent Waters (PAK/D/F, 2003), Smile (D, 2018), Smuggling Hendrix (CY, 2018), So glücklich war ich noch nie (D, 2009), Sohnemänner (D, 2011), Somewhere in Tonga (D, 2017), Das Spiel ohne Ball (D, 2004), Die Spielwütigen (D, 2004), Stadt als Beute (D, 2005), Stella (S/D, 2015), Stereo (D, 2014), Stiller Sturm (D, 2000), Sto spiti - zu Hause (D/GR, 2014), Störung Ost (D, 1996), Strähl - Ein Bulle am Abgrund (CH, 2004), Stranger Than Paradise (D/USA, 1984), Straße Nummer Eins (D, 2005), Der subjektive Faktor (D, 1981), Super Friede Liebe Love (D, 2017), Das System - Alles verstehen heißt alles verzeihen (D, 2011), Systemsprenger (D, 2019), Tackling Life (D, 2018), Ein Tag in Neapel (I/CH/D, 2012), Tangerine (D/MA, 2008), Tausend Monate (MA/F/D, 2003), TeenageExpress (D, 2007), Teheran Tabu (D/A, 2017), Ein Teil von mir (D, 2010), Teknolust (USA/D, 2002), Three Quarters (BG/D, 2017), Tiere (D, 2019), Die Tochter (D/GR, 2017), Töchter (D, 2014), Die tödliche Maria (D, 1993), Tolle Lage (D, 1998), Tore tanzt (D, 2013), Die Tränen meiner Mutter (D/RA, 2008), Transfer (D, 2010), Traumfabrik Kabul (D, 2011), Treffen sich zwei (D, 2016), The Trouble with Being Born (D/A, 2020), Trust.Wohltat (D, 2007), Tulpan (D/CH/KAS, 2008), Twinfruit - Die Dose muss menschlich werden (D, 2015), Über allen Gipfeln (I/D, 2011), Überall ist es besser, wo wir nicht sind (D, 1989), Überall nur nicht hier (D, 2009), Die Überflüssigen (D, 2006), Uferfrauen (D, 2020), Um jeden Preis (D/DK, 2014), Die Unberührbare (D, 1999), Der Unschuldige (D, 2018), Unten Mitte Kinn (D, 2011), Unterwegs (D, 2004), Die Unvergessenen (IL/D/F/IRL, 2013), Urlaub vom Leben (D, 2005), Valerie (D, 2006), Die Vermissten (D, 2012), Die Vermittler (D, 2011), 4 Könige (D, 2015), 4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage (RUM/B, 2007), 48 Engel (IRL, 2007), 24 Wochen (D, 2016), Von Kindern (D, 2011), Wach (D, 2018), Wärst du lieber tot? (D, 2010), Waffenstillstand (D, 2009), Was ich von ihr weiß (D, 2005), Was lebst du? (D, 2004), Was wenn der Tod uns scheidet? (D, 2008), Was werden die Leute sagen (F/DK/D/N/S, 2017), Wasser und Seife (D, 2008), Weg! (D, 2000), Weltmarktführer - Die Geschichte des Tan Siekmann (D, 2004), Wem gehört die Stadt? - Bürger in Bewegung (D, 2014), Wenn der Berg ruft (A, 1996), Wenn die Welt uns gehört (D, 2009), Wenn Du gehst (PL, 2010), Werden Sie Deutscher (D, 2013), Western (D/BG/A, 2017), Westwind (D/H, 2011), Wholetrain (D/PL, 2006), Wild Style (USA, 1982), Wilder Westerwald (D, 1995), Willkommen in Israel (IL/D, 2005), Winterjagd (D, 2017), Wir haben nur gespielt (D, 2018), Wir könnten auch anders (D, 2012), Wir sind jung. Wir sind stark. (D, 2014), Wir sitzen im Süden (D, 2010), Wir waren Könige (D, 2014), Wo stehst du? (D, 2012), Die Wunde (ZA, 2017), WWW - What a Wonderful World (F/MA/D, 2005), Zeche is nich (D, 2010), 10 Sekunden (D, 2007), Der zornige Buddha (D/A, 2015), A Zulu Love Letter (ZA/F/D, 2004), Zurück auf Los (D, 2000), Zwei Körper (D, 1993), Zwei Mütter (D, 2013), Zwischen uns das Paradies (BIH/A/D/HR, 2010)
siehe auch Cindy liebt mich nicht (D, 2010)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Seit 1963. Reihentitel für eigenproduzierte deutsche Filme, mit denen die Redaktion junge Talente entdecken und fördern will, mit geringem Etat, aber großem kreativen Freiraum und ohne Quotendruck.
Das Wort "klein" im Titel bezog sich zunächst vor allem auf die Länge der Fernsehfilme: Sie waren anfangs 25 Minuten kurz und liefen im Vorabendprogramm. Ab 1973 wanderten sie ins Hauptabendprogramm, wurden von dort aber durchgereicht bis in die frühen Nachtstunden. Erster Redaktionsleiter war Hajo Schedlich. Ihm folgte 1975 Eckart Stein. Er prägte die Reihe 25 Jahre lang und verteidigte sie immer wieder, oft mit Müh und Not, gegen die Kürzung des ohnehin überschaubaren Etats. Fünf Millionen € hat die Redaktion derzeit zur Verfügung, um 26 neue Produktionen jährlich herzustellen. Steins Nachfolgerin wurde 2000 Heike Hempel. Sie setzte neue Akzente, indem sie dokumentarische Formen forcierte. Es entstanden u. a. die Reihen "Gefühlsecht" und "Absolute Beginner".
Zu den Regisseuren und Autoren, deren Karrieren im Kleinen Fernsehspiel begannen, gehören Jutta Brückner, Tom Tykwer, Fatih Akin, Jim Jarmush, Edgar Reitz, Rainer Werner Fassbinder, Wolfgang Petersen, Christian Petzold und Michael Klier.
1978 erhielt die Redaktion eine "Besondere Ehrung" in Form eines Adolf-Grimme-Preises. Die Jury lobte, dass es ihr gelungen sei, "schwierige Talente und ausländische Filmemacher zu entdecken". Die Filme böten "Ungewöhnliches, Überraschendes und nicht Angepasstes".
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Das kleine Fernsehspiel Streams

Wo wird "Das kleine Fernsehspiel" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Das kleine Fernsehspiel" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 10.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Nostalgie schrieb am 30.11.2021, 10.00 Uhr:
      Endjährig D'21
      Am Anfang wird eine Einleitung geschrieben, welche so klein geschrieben ist, daß man sie gar nicht lesen kann !!!
      Was für unfähige Leute sind da am Werk. Einfach nur dumm und dämlich.
      SPART EUCH DOCH DEN TEXT, KANN EH' KEINE SA* LESEN ! ! !
      😬 😬 😬
      Der Abspann ist genauso unlesbar.
      Sehr gute Idee Langweilig umgesetzt.
    • Stefan_G schrieb am 05.05.2021, 22.55 Uhr:
      Also ich kann mich noch erinnern, da lief um 1972 ein Film um einen Rentner, der sich daran störte, dass da regelmäßig irgendwelche Tauben auf dem Dach waren. Weiss allerdings nicht mehr, ob er auf die auch geschossen hatte!
      Kann mich nicht mehr dran erinnern, wie der Film hieß. Lief damals am Donnerstag um 19:10 Uhr (meine ich jedenfalls)...
    • User 1640665 schrieb am 17.01.2021, 19.46 Uhr:
      Hallo,
      ich suche einen Dreiteiler, der damals als kleines Fernsehspiel lief.
      Das müsste so um das Jahr 2010 gewesen sein, vom Genre her Drama.
      Über einen Journalisten/Ermittler im England (Irland?) der 60er/70er/80er Jahre,
      jede Folge bildete eine Einheit für sich, wenn ich mich recht erinnere.
      War auch ziemlich gewalttätig, leider finde ich im Internet nichts.
      Wäre toll, wenn jemand eine Tipp hätte!
      VG

    Bildergalerie zu "Das kleine Fernsehspiel"

    • BND-Agent Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) gerät bei seiner Suche in Gefahr.
      Das Ende der Wahrheit
      BND-Agent Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) gerät bei seiner Suche in Gefahr.
      Bild: © ZDF und Bernd Schuller./Bernd Schuller
    • Aurice Köhler (Antje Traue) wird von ihrem Freund Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) eindringlich gewarnt.
      Das Ende der Wahrheit
      Aurice Köhler (Antje Traue) wird von ihrem Freund Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) eindringlich gewarnt.
      Bild: © ZDF und Bernd Schuller./Bernd Schuller
    • Huber (Golo Euler) bedroht Schweinezüchter Theissen (Heiko Pinkowski).
      Die letzte Sau
      Huber (Golo Euler) bedroht Schweinezüchter Theissen (Heiko Pinkowski).
      Bild: © ZDF und Andreas Steffan.