Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
8

Der Himmel von Hollywood

(The Hollywood Sign)D/NL/USA, 2001
Der Himmel von Hollywood
Bild: ZDF
  • 8 Fans 
  • Wertung0 56503noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 29.07.2004
Eine verheißungsvolle Zukunft in der Traumfabrik hätte vor dem Schauspieler Tom Greener (Tom Berenger) liegen können. Doch wenn man kein Glück hat, dann kommt zumeist auch noch Pech dazu. Greener geriet auf die schiefe Bahn, musste eine Haftstrafe absitzen und startet sieben Jahre später einen erneuten Versuch, in Hollywood Fuß zu fassen. Bis auf eine Handvoll Dollars abgebrannt, steigt er in einem schäbigen Hotel ab, wo auch sein ehemaliger Kollege Kage Mulligan (Burt Reynolds) gestrandet ist, der so lange ins Whiskey-Glas schaute, bis die Job-Angebote ausblieben. Nun sind sie alte, abgehalfterte und notorisch arbeitslose Schauspieler, für die Hollywoods Filmindustrie keinerlei Verwendung mehr hat. Für Tom Greener geht es jetzt um alles oder nichts, und er setzt alles auf eine Karte. Einen Trumpf hat er noch einstecken, der ihn und Mulligan aus dem Abseits wieder auf die Erfolgsspur bringen könnte: ein Drehbuch, das er seinem (stein-)alten Freund Robert Kant (Kay E. Kuter), der grauen Eminenz unter Hollywoods Agenten, in der Hoffnung zuträgt, dass er einen Käufer dafür findet. Kant ist begeistert von "Der Himmel von Hollywood" und sagt Greener einen Vorschuss von 500 Dollar zu, den er ihm am nächsten Tag auszahlen will. Dazu soll es allerdings nicht kommen, denn Kant bezahlt seinen waghalsigen Versuch, eine stark befahrene Straße zu überqueren, mit dem Leben. Und Greener muss hilflos mit ansehen, wie sein Freund und Agent von einem Auto überfahren wird - und sich seine Karriere-Träume in Wohlgefallen auflösen. Bei der Beerdigung ihres Freundes treffen Tom Greener und Kage Mulligan auf Floyd Benson (Rod Steiger), einen gestandenen Schauspieler, dem Hollywood ähnlich hart mitgespielt hat. Alt und korpulent geworden, kräht kein Hahn mehr nach ihm, und er muss sein Geld als Installateur von Alarmanlagen verdienen. Um dem gemeinsamen Freund Kant die letzte Ehre zu erweisen und ihn gebührend zu verabschieden, gibt es nach Meinung des Trios in der Stadt der Engel nur einen geeigneten Ort: das Hollywood Sign. In den Hügeln oberhalb der Filmstudios wird aus dem letzten Toast schnell ein Besäufnis, das ein vorschnelles Ende nimmt, als sie eine Leiche finden. Floyd Benson ist diese wohlbekannt, traf er den Ganoven Tino Rodriguez doch schon in der Villa des Gangsterbosses Rodney di Giacomo (Al Sapienza) an, wo er eine Alarmanlage zu installieren hatte. Im Gepäck hatte der seinerzeit noch fidele Tino zwei Koffer voller Geld, die vor Bensons Augen in einen Safe wanderten. Um den unbequemen Fragen der Polizei zu entgehen, lässt das Trio Tinos Leiche kurzerhand verschwinden und legt sie in Bensons Gefriertruhe auf Eis. Als sie in Tinos Schuh besagten Safeschlüssel finden, beginnen sie einen Plan zu schmieden, um den Gangstern die Millionen, die bei einem Casinoraub erbeutet wurden, wieder abzujagen. Ein gefährlicher Coup, bei dem die drei abgehalfterten Schauspieler noch einmal zu Höchstform auflaufen ...
(ZDF)
Rubrik: Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme