Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4

Berlin is in Germany

D, 2001
Berlin is in Germany
Bild: ZDFtheaterkanal
  • 4 Fans 
  • Wertung0 25882noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 01.11.2001
Ost-Berlin im Frühjahr 1989. Das junge Ehepaar Schulz hat die Nase voll vom Sozialismus. Manuela und Martin Schulz bereiten ihre Republikflucht vor. Doch der Hausbuchverwalter entdeckt zufällig die Fluchtutensilien (Drahtschere, Seile, Karten, Fluchtroute) und will beide anzeigen. Bei dieser Auseinandersetzung wird der Hausbuchverwalter unter unglücklichen Umständen getötet. Martin wird wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Er erlebt den Mauerfall hinter dicken Gefängnismauern. Nach der Wiedervereinigung wird das Urteil neu überprüft. Die Polizeiprotokolle und Obduktionsberichte sind wenig hilfreich. Und die neue Justiz ist skeptisch: Zu viele in der DDR verurteilte Straftäter motivierten ihre Tat plötzlich mit politischen Gründen. Das Urteil wird lediglich von Mord auf Totschlag umgeändert, die Strafe von Lebenslänglich auf elf Jahre verkürzt. Der Film beginnt 2001: Martin hat seine Strafe verbüßt. Er verlässt die Justizstrafanstalt Brandenburg. In seiner Tasche seine einzige Habe: ein blauer DDR-Personalausweis, DDR-Geld und DDR-Führerschein. Er quartiert sich in einem billigen Hotel ein, sucht Kontakt zu alten Freunden. Völlig ratlos und desorientiert besucht er auch seine Frau Manuela. Es bestätigt sich, was er schon lange geahnt hat: Sein elfjähriger Sohn Rokko weiß nicht einmal, dass Martin sein leiblicher Vater ist und Manuela hat mittlerweile einen neuen Lebenspartner aus dem Westen. Für Rocco ist Martin ein Fremder. In Rokkos Englisch-Hausaufgabenheft liest er: "My name is Rokko Schulz. I'm a boy from Berlin. Berlin is in Germany." Manuela fühlt sich aufgrund der gemeinsamen Vergangenheit wieder zu Martin hingezogen, doch ihr neuer Partner Wolfgang versucht, jeglichen Kontakt zu unterbinden. Für ihn ist Martin ein Verbrecher. Martin irrt auf der Suche nach Bekanntem weiter durch ein ihm immer fremder erscheinendes Berlin. Auf seiner Odyssee begegnet er den unterschiedlichsten Typen: Gewinnern und Verlierern der Einheit. Seinen alten Kumpel Peter trifft er gar in dem Moment, als dieser sich das Leben durch einen Sprung vom Dach eines Plattenbaus nehmen will. Martin will so schnell wie möglich auf eigenen Füßen stehen und macht sich auf die Suche nach Arbeit. Doch mit seiner Vorstrafe scheint das schier unmöglich. Letztendlich greift er auf ein Angebot seines ehemaligen Zellenkumpels Victor zurück und nimmt den Job als Kassierer in dessen Sex-Shop an. Dort trifft er auf Ludmilla, eine Ex-Jugoslawin. Ihre Familie flüchtete nach Wien. Jetzt studiert Ludmilla in Berlin und bessert ihren Lebensunterhalt mit Live-Show-Auftritten in Victors Laden auf. In ihr findet Martin eine Seelenverwandte. Für sie ist die Arbeit im Sex Shop ebenso eine Frage der Zeit wie für ihn. Genau wie sie will er weg vom Rand der Gesellschaft. Martin will Manuela, seinem Sohn und sich selbst zeigen, dass er kein Versager ist. Nächtelang büffelt er für einen Taxischein. Am Prüfungstag wird ihm allerdings mitgeteilt, dass er wegen seines polizeilichen Führungszeugnisses nicht zur Prüfung zugelassen ist. All seine Hoffnungen auf eine bessere Zukunft zerplatzen in diesem Moment wie Seifenblasen. Durch Victor wird Martin ohne eigenes Zutun erneut in kriminelle Machenschaften verwickelt und unschuldig verhaftet. Martin sitzt wieder in der Zelle. Seine unerschütterliche Lebenskraft scheint gebrochen. Nur Manuela und Rokko sind fest von Martins Unschuld überzeugt ...
(ZDFdokukanal)
Rubriken: Gesellschaft, Drama
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme