Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
39

Der Onkel vom Mars

(My favourite Martian) USA, 1999

VOX/Disney
  • Platz 822939 Fans  60%40% jüngerälter
  • Wertung5 133654.67Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 12.02.1999
20.05.1999
Mars, der rote Planet: Kalt, öde, unwirtlich und leblos. Oder? Von wegen! Auf dem Mars hat sich vielmehr eine hoch entwickelte Kultur herausgebildet, die es locker mit der irdischen aufnehmen könnte. Indes wissen die Menschen nichts von der marsianischen Zivilisation, weil die entsprechende Marssonde leider im entscheidenden Augenblick einen bedauerlichen Unfall hatte. Den hatte auch ein Mitglied dieser hoch technisierten und weit fortentwickelten Kultur, das leider nicht nur ein bisschen chaotisch, sondern obendrein auch ein wirklich lausiger Pilot ist. Und so landet der Marsianer während eines Fluges durchs All eines Tages unsanft auf dem Boden der irdischen Tatsachen. Der Einzige, der die spektakuläre Bruchlandung des Mannes vom Mars beobachtet, ist der ehrgeizige, aber leider völlig erfolglose TV-Reporter Tim O'Hara, dem buchstäblich aus heiterem Himmel die Story seines Lebens vor die Füße fällt.
Doch davon ahnt er zunächst noch nichts, den außer einer Miniaturrakete finden er und seine Kollegin Brace am Ort des Geschehens nichts weiter. Dass der Marsianer sein Raumschiff verkleinert und sich in Tims Auto eingeschlichen hat, um sein Gefährt nicht aus den Augen zu verlieren, ahnt der genervte Reporter ebenfalls nicht. Zuhause angekommen, hat Tim schließlich eine unheimliche Begegnung der dritten Art, als der Marsianer menschliche Gestalt annimmt. Doch Tims Schockzustand währt nicht lange, schließlich wird ihm nun bewusst, dass er die Story des Jahrhunderts an der Angel hat. Er nimmt den Außerirdischen also bei sich auf, und schon bald fühlt sich der Mann vom anderen Stern sauwohl in Tims Wohnung. Gegenüber seiner Vermieterin Mrs.
Brown und seinen Kollegen gibt Tim seinen Gast als 'Onkel Martin” aus - und fügt sich zudem seinem Schicksal. Schließlich ist Martin unbeabsichtigt auf der Erde gestrandet und braucht nun die Hilfe eines Erdlings, um sein Schiff wieder flott zu kriegen. Mit der Zeit freunden sich die beiden in ihrer interstellaren Wohngemeinschaft sogar an, auch wenn Martin so manche bizarre Eigenheit hat, etwa seinen Raumanzug, der ein Eigenleben führt, seine gigantischen Fangarme und die ausfahrbaren Kopfantennen. All das hat Tim natürlich heimlich mit der Kamera dokumentiert, denn bei aller Freundschaft möchte er natürlich nicht riskieren, dass ihm die Story seines Lebens durch die Lappen geht. Doch es dauert nicht lange, bis sich arge Probleme einstellen: Tims ehrgeizige Kollegin Brace kommt hinter die wahre Identität von Onkel Martin und will ihn ihrerseits vor die Kamera zerren, um die Lorbeeren einzufahren. Weit bedrohlicher ist jedoch das Engagement des Regierungsprojekts S.E.T.I. ('Search For Extraterrestrial Intelligence”), das unter der Führung des kleinwüchsigen Zynikers Coleye Jagd auf den Marsianer macht, um ihn in aller Ruhe sezieren zu können. Und als ob das noch nicht genug wäre, macht Martin beim Herumhantieren an seinem Raumschiff eine fatale Entdeckung: Seine Bruchlandung hat den Selbstzerstörungsmechanismus des Schiffes aktiviert. Und wenn es ihm nicht gelingen sollte, innerhalb kürzester Zeit das dringend benötigte Ersatzteil aufzutreiben, fliegt ihm seine Maschine mit lautem Knall um die Ohren - und er würde für immer auf der Erde festsitzen...
(VOX)
Cast & Crew

Der Onkel vom Mars Streams

  • Der Onkel vom Mars
    94 min.
    ab € 8,99*

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme