Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Die Blockflöte - Ein Comeback

Der neue Sound von Maurice StegerD, 2017

HR
  • 1 Fan jüngerälter
  • Wertung0 133016noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 22.07.2018 (arte)
Ganze Generationen von Kindern sind mit der Blockflöte gequält worden. Es war in Deutschland lange Zeit Pflicht, die Blockflöte als erstes Instrument zu erlernen. In den siebziger Jahren - und später - musste tatsächlich jedes Kind im Grundschulalter Blockflöte lernen. Demnach müsste es eigentlich mindestens drei "monokulturell" gehaltene reine Blockflöten-Generationen geben, denn selbst die, die überhaupt nichts mit Musik zu tun haben, können mindestens ein einziges Instrument spielen: Blockflöte. Komischerweise hat diese Diktatur der Blockflöte aus Deutschland keine Nation der Blockflötisten gemacht. Der schulische Zwang hat dem Instrument nicht besonders gut getan, die Blockflöte wurde zu einem Biederinstrument, mitunter sogar zu einem Spielzeug degradiert.
Das ist ein Missverständnis: Die Blockflöte ist zwar leicht zu erlernen, jeder bekommt auf Anhieb ein paar gerade Töne heraus, aufgrund ihrer sehr schwebenden Stimmung und ihres eigenwilligen Timbres klingt sie aber erst wirklich schön, wenn man sie tatsächlich kunstvoll beherrscht. Dieses Blockflötenvirtuosentum wiederum ist schwer zu erlangen - schon gar nicht im Schulmusikunterricht. Darin liegt das Paradoxon dieses Instruments: Einerseits leicht zu erlernen, aber dann grauenvoll klingend, andererseits ist der Schönklang wie bei jedem Instrument auch hier an Talent gebunden. Ein Glück war es, dass zeitgleich in den siebziger Jahren die Alte Musik durch die Hinwendung zur historischen Aufführungspraxis einen kometenhaften Boom erlebte, der auch der Blockflöte ein starkes Selbstbewusstsein verpasste. Ohne die historischen Ensembles wie die Lautten Compagney, Philippe Herreweghes Collegium Vocale Gent oder Frans Brüggens Orchester des 18. Jahrhunderts hätte die Blockflöte in den vergangenen vier Jahrzehnten in die Konzerthäusern der Welt nie Einzug gehalten.
Dieses Selbstbewusstsein im Ensemble hat dann auch Solisten gestärkt und überhaupt erst hervorgebracht, denn Blockflöte wird auch im Ensemble meistens solistisch eingesetzt. Die Dänin Michala Petri und der Schweizer Maurice Steger sind viel beschäftigte Flötisten, sie sind gegenwärtig die Stars der Szene und spielen in den großen Konzerthäusern der Welt - Blockflöte.
(hr-fernsehen)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.12.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Tief in den Schweizer Bergen fertigt Blockflötenbauer Joel Meyer an der Drechselbank die Instrumente.
    Tief in den Schweizer Bergen fertigt Blockflötenbauer Joel Meyer an der Drechselbank die Instrumente.
    Bild: © HR / © HR
  • Blockflöten, wie hier vom Flötenbauer Mollenhauer in Fulda, sind auf dem besten Wege, Kultstatus zu erreichen.
    Blockflöten, wie hier vom Flötenbauer Mollenhauer in Fulda, sind auf dem besten Wege, Kultstatus zu erreichen.
    Bild: © HR / © HR/Natascha Pflaumbaum
  • Dem Schweizer Blockflötisten Maurice Steger gelingt es virtuos, ungeahnte Klänge aus seinem unterschätzten Instrument hervorzuholen.
    Dem Schweizer Blockflötisten Maurice Steger gelingt es virtuos, ungeahnte Klänge aus seinem unterschätzten Instrument hervorzuholen.
    Bild: © HR / © HR/Natascha Pflaumbaum

Ähnliche Spielfilme