Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte

(Jeg er Dina)D/DK/F/N/S, 2002
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 123929noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: Dina - Meine Geschichte
Premiere D: 02.12.2004
FSK 16
Dina wächst als Kind einer wohlhabenden norwegischen Pastorenfamilie in der Mitte des 19. Jahrhunderts auf. Aus Neugier verursacht sie einen Unfall, bei dem ihre Mutter schwer verbrüht wird und elend an den Verbrennungen stirbt. Ihr Vater weist sie daraufhin aus Wut und Trauer von sich. Die Dienerschaft kümmert sich um die Grundbedürfnisse Dinas, aber das Mädchen wächst emotional völlig vernachlässigt und voller Schuldgefühle auf.
Auch da sie glaubt, anderen Menschen Unglück zu bringen, ist sie lieber für sich. Die meiste Zeit verbringt Dina draußen in der Natur. Sie spricht mit niemandem.
Jacob, ein Freund der Familie, kommt zu Besuch und sieht ihr Leid. Er redet ihrem Vater ins Gewissen, wenigstens einen Hauslehrer anzustellen. Dieser Lehrer wird ihre wichtigste Bezugsperson und bringt ihr neben dem Schulunterricht Cello bei. Dina nimmt wieder Kontakt zu anderen Menschen auf. Ihr Vater verweigert ihr aber weiterhin jede Nähe und schickt den von Dina geliebten Hauslehrer wieder weg.
Bei einem weiteren Besuch verliebt sich Jacob, der ihr Vater sein könnte, in die schöne, junge und wilde Frau. Jacob bittet sie um die Ehe und Dina willigt ein. Dina zieht zu Jacob und ihrer Schwiegermutter auf sein Gut Reinsnes. Es folgt eine Zeit wilder sexueller Ausschweifungen des frisch verheirateten Paares. Dies und die unkonventionelle und unangepasste Art Dinas stößt nicht nur ihre Schwiegermutter vor den Kopf. Nach einiger Zeit wird auch Jacob Dinas Energie zu viel und er entzieht sich ihr. Dina beginnt eine erotische Affäre mit dem Stallburschen.
Als Jacob sich verletzt und sich eine Blutvergiftung zuzieht, lässt Dina die Schlitten anspannen, um ihn im tiefsten, nordischen Winter allein zum Arzt zu fahren. Auf der gefährlichen Fahrt stößt sie Jacob mit seinem Schlitten in die Tiefe und in den sicheren Tod. Danach übernimmt sie erstmals Verantwortung und beginnt sich wie eine Gutsherrin zu benehmen. Nur wenige Wochen nach Jacobs Tod bekommt Dina ein Kind. Sie bringt ihren Sohn allein im Wald zur Welt. Dina kümmert sich nicht um ihr Kind und gibt es bei Stina, der Mutter des Stallburschen, in Pflege.
Feuer bricht aus und das gesamte Gehöft ist gefährdet. Die Dienerschaft versucht verzweifelt es zu löschen. Die Passagiere eines vorbeisegelnden Schiffes helfen sofort und der Brand wird gelöscht.Unter diesen Reisenden ist der Revolutionär Leo, in den Dina sich verliebt. Obwohl er ihre Gefühle erwidert, entschließt Leo sich, für die Verbreitung der kommunistischen Idee weiterzureisen.Wie versprochen kommt er wieder und Dina verlangt von ihm, sie nie wieder zu verlassen. Abermals reist Leo ab und kommt nicht zurück. Sie macht sich auf die Suche nach ihm. Ausgerechnet ihr Vater gibt ihr den Rat, nach Bergen zu fahren. Dort findet Dina Leo im Gefängnis. Sie schafft es nicht, ihn freizubekommen, und reist deprimiert und erschöpft nach Hause.
Als Leo unerwartet zu ihr zurückkommt, um sich endgültig zu verabschieden, erschießt sie ihn.Der Film endet mit Dina als alter Frau, die auf ein aufregendes und leidvolles Leben zurückblickt.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Dina – Meine Geschichte aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte Streams

  • Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte
    117 min.
    ab € 69,-*
  • Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte
    117 min.
    ab € 7,99*
  • Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte
  • Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte
    117 min.
    ab € 7,99*
  • Ich bin Dina - Das ist meine Geschichte
    117 min.
    ab € 4,99*
  • Ich bin DINA – Das ist meine Geschichte
    ab € 4,99*
Mithelfen

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.08.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds