Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
18

Ein Brief an Momo

(ももへの手紙) J, 2011

  • 18 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 117970noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 10.09.2011
Nach dem Tod ihres Vaters Kazuo reisen Momo Miyaura und ihre Mutter Ikuko von Tokyo zur Seto-Inlandsee. Momo trägt den unvollendeten Brief ihres Vaters mit sich, der nur die Worte Momo e (An Momo) enthält. Die beiden kommen auf ihrem Hof in Shiojima (汐島 ) an und treffen ihre alten Verwandten Sachio und Sae Sadahama, wie auch Koichi, einen Postboten und alten Freund von Ikuko, die damals in ihn verliebt war. Momo ist am Boden zerstört und vermisst Tokyo.
Auf dem Dachboden öffnet sie ein seltenes Bilderbuch über Goblins und Yōkai, gesammelt von Sachios Vater. Danach fallen 3 Tropfen vom Himmel auf Ikukos Anwesen und verwandeln sich in die Yōkai Kawa, Mame und Iwa, den Anführer. Während Ikuko in der Pflegeschule ist, liest Momo Bücher und beginnt komische Geräusche im Haus zu hören. Sie wird von den Yōkai aus dem Haus gejagt und begegnet dem Jungen Yota. Ahnungslos, weil sie die Geräusche nicht hören, betreten Ikuko und Yota das Haus.
Am nächsten Morgen trifft Momo Yota und lernt seine Schwester Umi kennen. Die drei treffen sich mit Freunden und gehen bei einer Brücke schwimmen, aber Momo traut sich nicht von der Brücke ins Wasser zu springen und rennt bei einem Gewitter zu einem Unterstand. Iwa, Mame und Kawa zeigen sich daraufhin, und dass sie Obst von der gesamten Insel gestohlen haben.
Vor Angst rennt Momo zurück zum Hof und entdeckt, dass der Garten durchwühlt wurde. Danach erzählt Sachio Momo, dass die Yōkai früher Götter waren, aber als Strafe für das Brechen der göttlichen Gesetze verwandelt wurden. Später versucht Momo die Yōkai am Stehlen zu hindern, dabei zerbricht Kawa Ikukos Spiegel. Daraufhin bricht ein Streit zwischen Momo und Ikuko aus und Momo rennt weg.
Während Ikuko nach Momo sucht, erleidet sie einen schweren Asthmaanfall. Während Momo den Asthmaanfall ihrer Mutter mitbekommt, bemerkt sie ihren Fehler und fragt die Yōkai, ob sie ihr bei der Suche nach einem Arzt auf der Insel helfen können. Die Yōkai lehnen ab und Momo geht allein auf die Suche.
Koichi und Yota gehen ihr nach, dann erzählt sie von dem Streit mit Kazuo vor seinem Tod und fragt Koichi um Hilfe, einen Arzt zu finden. Währenddessen realisieren die Yōkai, dass es ihnen möglich ist, der Bestrafung zu entkommen, und sie helfen Momo und Koichi über die neue und noch nicht eröffnete Brücke zu kommen, wo die beiden einen Arzt finden.
Am nächsten Morgen schreibt Momo einen Brief an ihren Vater und bedankt sich bei ihm während sich Ikuko erholt. Die Yōkai haben ihre Mission, Momo zu beschützen, erfüllt und verwandeln sich wieder in Wassertropfen und verschwinden gen Himmel.
In dieser Nacht, während des tōrō nagashi, erholen sich die beiden und realisieren, dass Kazuo wahrscheinlich schreiben wollte, dass er stolz auf Momo war. Später beginnt sie ihr neues Leben mit Yota, indem sie mit ihm von der Brücke springt.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Ein Brief an Momo aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme