Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1987

One Piece

J, 1999–
 Serienticker
  • Platz 3141987 Fans  60%40% jüngerälter
  • Serienwertung4 29954.18Stimmen: 268eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 22.04.2003 (RTL II)
In der japanischen Anime-Serie versuchen Nachwuchs-Pirat Monkey D. Ruffy und seine Mitstreiter, den legendären Mega-Schatz 'One Piece' zu finden, den der große Piratenkönig Gold Roger einst versteckt hat. Monkey kommt dabei zugute, dass er sich beliebig in alle Richtungen dehnen kann, seit er von der mysteriösen Gum-Gum-Frucht gegessen hat. Dumm nur, dass ihm dadurch gleichzeitig die Fähigkeit zu schwimmen abhanden gekommen ist.
gezeigt bei be@rtl2 (D, 2001)
gezeigt bei Pokito (D, 2004)
siehe auch One Piece (J, 2000)
siehe auch One Piece: Das Dead End Rennen (J, 2003)
siehe auch One Piece: Strong World (J, 2009)
siehe auch One Piece Z (J, 2012)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Toei
Seit 2003. Jap. Abenteuer-Trickserie von Eiichiro Oda ("One Piece"; seit 1999).
Der junge Monkey D. Ruffy kann, seitdem er mal eine Gum-Gum-Frucht gegessen hat, sich selbst wie Gummi dehnen und verknoten, dafür aber nicht mehr schwimmen. Blöd für einen angehenden Piraten. Mit seiner Mannschaft, die aus der Diebin Nami, dem Piratenjäger Lorenor Zorro, dem Lügner Lysop, dem Koch Sanji und dem Rentier Chopper besteht, bereist er die Meere und sucht "One Piece", das Versteck der Schätze des Piratenkönigs Gold Roger.
Bisher wurden mehr als 200 Folgen produziert.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

One Piece Streams

Wo wird "One Piece" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "One Piece" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
Buch
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.06.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Peter123 schrieb am 23.05.2020, 08.52 Uhr:
    Laut SerienFlash sind die Drehbücher für 10 Folgen der Realserie fertig.
    Im August sollten die Dreharbeiten beginnen, "dank" Corona hofft man auf Start im September...Castings im Juni.
    Hoffen wir auf Ausstrahlung 2021 bei Netflix!

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 14.01.2020, 11.26 Uhr:
    Der "Dress Rosa"-Arc geht weiter
    Neue Folgen "One Piece" – Pause für "Inuyasha"
    Nachschub bei "One Piece": Ab 27. Januar zeigen wir die Fortsetzung des "Dress Rosa"-Arcs und segeln danach weiter in Richtung Zou. "Inuyasha" kann sich etwas Ruhe gönnen, doch auch seine Geschichte wird weitergehen.

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 24.07.2019, 18.31 Uhr:
    ProSieben MAXX gab vor Kurzem bekannt, dass man bereits ab dem 2. Oktober 2019 weitere neue Folgen (ab Episode 679) aus dem »Dress Rosa«-Arc ausstrahlen wird. Wie viele neue Folgen sich der Sender gesichert hat, ist bislang noch unklar.

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds