Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Geniale Frauen

Malerinnen von der Renaissance bis zum KlassizismusD, 2024

SWR/Wikimedia/Telekult / Marie-Guillemine Benoist war Porträtistin in Zeiten der Französischen Revolution.
  • 6 Fans
  • Wertung0 156916noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 21.04.2024 (arte)
"Bin hier nun bei jedermann bekannt und in Ansehen." - Berauscht von ihrem Erfolg berichtet die 24-jährige Angelika Kauffmann von ihrem Empfang in London. Sie ist auf dem Weg zur berühmtesten Malerin Europas. Mit ihren Bildern ist sie die Trendsetterin der Goethezeit. Schon 200 Jahre zuvor macht Sofonisba Anguissola international Karriere. Unglaublich: Ein adliges Mädchen geht wie die Männer in eine Malerlehre. Sofonisbas Selbstporträts zeigen eine Frau mit verletzlichem Gesichtsausdruck und intensivem Blick.
Gemälde von ihr wurden später sogar Tizian zugeschrieben. Judith Leyster - die barocke Selfmadefrau - wird mit nur 23 Jahren in eine Malergilde aufgenommen und führt als unverheiratete Frau sogar eine eigene Werkstatt. Ihre Bilder hat man nach ihrem Tod gewinnbringend als "echten" Frans Hals verkauft. Hätte man nicht irgendwann ihr eigenwilliges kleines Monogramm mit einem Sternchen entdeckt, wäre sie für immer vergessen. Die Französin Marie-Guillemine Benoist malt nach der Französischen Revolution das Porträt einer schwarzen Frau, das schon bald im Louvre hängt. "Madeleine" - ein berühmtes Gemälde, aber wer kennt heute noch die Malerin? Wie haben diese Frauen es geschafft, sich gegen alle gesellschaftlichen Konventionen durchzusetzen? Wie konnten sie sich in Zeiten, in denen es Frauen verboten war, Akt zu malen oder in Ateliers gemeinsam mit Männern zu lernen, "sichtbar" machen? Die Dokumentation zeigt am Beispiel von vier Malerinnen, wie Ausnahmekünstlerinnen unter verschiedensten gesellschaftlichen Bedingungen ungewöhnliche Karrieren machen konnten.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme