Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Helm auf - Hose runter

(La dottoressa ci sta col colonnello) I, 1980

  • 5 Fans jüngerälter
  • Wertung0 116343noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Oberst Anacleto Punzone, der Medizinalrat eines italienischen Militärkrankenhauses, ist nervlich am Ende. Der Arzt und Chirurg leidet unter seinem ungewöhnlich kleinen Geschlechtsorgan. Die Komplexe werden überdies durch die täglichen Musterungen verschärft, bei denen der Mediziner junge Männer im Adamskostüm auf ihre körperliche und geistigen Eignung untersuchen muss. Voller Neid begutachtet der Offizier eines Tages das überproportionierte Gemächt eines debilen Freiwilligen, des Medizinstudenten Arturo Mazzancollas; der Rekrut wird später als Assistent im Sanitätsbereich aufgenommen.
Auf einem Kongress lernt der verheiratete Oberst Punzone die attraktive Professorin Eva Russell kennen, in die er sich trotz des Altersunterschiedes verliebt. Die aus Südafrika stammende Forscherin ist Spezialistin auf dem Gebiet der Organverpflanzung. Die beiden Mediziner kommen sich bald näher; aus gegenseitiger Sympathie entwickelt sich nach und nach Zuneigung. Punzone scheut allerdings eine Liebesbeziehung, da ihm sein verkümmertes Geschlechtsorgan jegliches Selbstbewusstsein nimmt, obgleich er sich körperlich nach Eva sehnt. Als er eines Tages die Idee einer neuartigen Penistransplantation aufnimmt, die ihm zum Glück verhelfen soll, wittert er seine große Chance.
Unter dem Vorwand ein Geschwür an Arturos Geschlechtsteil entfernen zu wollen, lockt Punzone den ahnungslosen Untergebenen in den Operationssaal. Schnell wird dem Rekruten Punzones Organ verpflanzt; im Gegenzug erhält der Oberst das übergroße Geschlechtsteil Arturos. Nach geglückter Operation – zwischenzeitlich ertappte Eva die liebeshungrige Frau Punzones beim Beischlaf mit Arturo – kommt es zur ersehnten Liebelei, bei der Punzone seine neugewonnene Manneskraft ausprobiert. Unglücklicherweise erweisen sich die Operationswunden als unzureichend verheilt; das Geschlechtsteil wird abgestoßen und Punzone so am Ende jeglicher Männlichkeit beraubt.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Helm auf – Hose runter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 30.09.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme