Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
14

Ich bin Anastasia

D, 2019

  • 14 Fans
  • Wertung0 119109noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

21.11.2019
Der Film dokumentiert Anastasia Biefangs Prozess der Transition: soziale, körperliche und juristische Änderungen, um die eigene Geschlechtsidentität auszudrücken. Dabei geht der Regisseur episodenhaft vor und wechselt zwischen reiner Beobachtung und Interview-Situationen. Der Film setzt nach dem Coming-out ein, als sich Biefang soweit gefestigt fühlt, dass sie ihre Transidentität nach außen lebt, kein Doppelleben mehr führt, sondern eine feste Partnerschaft mit Samanta. Besonderes Konfliktpotential scheint dabei im beruflichen Umfeld zu liegen: Biefang ist Soldatin bei der Bundeswehr. Zudem steht kurz nach ihrer geschlechtsangleichende Operation eine Beförderung bevor: sie wird Bataillonskommandeurin. Unsicherheit auf beiden Seiten der Befehlskette werden jedoch sehr bald durch professionelles Arbeiten und bewiesene Qualifikationen aufgelöst.
Für Biefang ist der Beruf auch eine Berufung, in der sie Erfüllung findet. Das wird auch deutlich bei einem bevorstehenden Auslands-Einsatz in Afghanistan. Biefang ist voller Vorfreude, ihre Partnerin Samanta ist besorgt um den möglichen Tod ihrer Freundin. Beide heiraten noch vor der Abreise. Per Skype-Gespräch attestiert Samanta ihrer Ehefrau, dass sie ‚glücklich/zufrieden‘ wirke. Zu den sozialen Veränderungen werden die Eltern interviewt und in Rückblicken erzählt Biefang selbst von ihrer sozialen Entwicklung.
Auch bei persönlichen und intimen Momenten ist die Kamera dabei, vor und nach der geschlechtsangleichenden Operation: von der „Schwanz-ab-Party“ hin zur „Vagina-Party“. Biefangs Vater war ebenfalls bei der Bundeswehr und berichtete aus seiner aktiven Laufbahn von einer Begegnung, bei der er einen Soldaten später als weiblichen Offizier wieder trifft: WSO Christiane Meiners, die in einem Exkurs interviewt und porträtiert wird.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Ich bin Anastasia aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

Ich bin Anastasia Streams

    kompakte Ansicht
    • Prime Video Channels
      Deutsch1080pab € 5,50*
    • Deutsch1080pab € 3,99

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ich bin Anastasia-Fans mögen auch