Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Infini

AUS, 2015
Infini
Bild: Silverline
  • 5 Fans 
  • Wertung0 107182noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 16.10.2016
Deutsche Erstausstrahlung: 11.08.2016 (Silverline)
Zu Beginn des 23. Jahrhunderts: Ein Elitetrupp wird zur am Rande des Universums gelegenen Minenstation INFINI geschickt. Dort sollen sie Whit Carmichael retten, den einzigen Überlebenden eines verheerenden Laborunfalls. Auf dem entlegenen Außenposten bietet sich den erfahrenen Soldaten ein Bild des Grauens und langsam begreifen sie, dass in den Tiefen der Station etwas lauert, das nicht nur ihr eigenes Leben gefährdet.
(Silverline)
Hintergrund: Um die ohnehin gering zu haltenden Kosten noch zu senken, wurde "Infini" in einem alten Industriekomplex gedreht. Einige Darsteller verließen das Set selbst in ihrer Freizeit nicht und schliefen sogar dort. Grund war, eine möglichst tiefe Verbindung zur Filmstory aufzubauen, So lieferten sich auch die Darsteller Daniel MacPherson, Luke Ford und Dwaine Stevenson nicht nur am Set selbst, sondern auch darüber hinaus ständig Feindseligkeiten, die dazu dienen sollten, ihre Film-Charaktere zu stärken. Die Dreharbeiten fanden im Sommer statt und weil am Set keine Klimaanlage vorhanden war, kletterten die Temperaturen in den Raumanzügen schon mal auf über 40 Grad Celsius. Die Filmemacher wollten sich mit Design und Machart an Filme der 1979-1982 Ära wie "Alien", "Das Ding aus einer anderen Welt" oder "Apokalypse Now" anlehnen. Starinfo Daniel MacPherson: Sport ist und war der Rahmen für sein Leben. Aufgewachsen an Sydneys Stränden mit Schwimmen, Surfen, Radfahren und Rugby von Kindesbeinen war Daniel MacPherson vor seiner Schauspielkarriere Triathlet. Auch heute noch und mittlerweile seit 20 Jahren läuft der australische Moderator und Schauspieler Marathons und Triathlons wie in London, Las Vegas, Los Angeles oder den berühmten Ironman in Hawaii. Mit 16 Jahren wurde er beim Kurnell Triathlon in Sydney entdeckt: Als Darsteller bekannt wurde er vor allem dem australischen Publikum mit der ihm auf den Leib geschriebenen Rolle des Joel Samuels in der Soap-Opera "Neighbours", für die er 1999 den Logie Award bekam, oder der Drama-Serie "City Homicides", in der er eine Hauptrolle übernahm. Seit 2013 lebt MacPherson in den USA und viele kennen ihn aus der Fantasy-Serie "The Shahanna Chronicles".
(Tele 5)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Mi01.05. 13:50 hInfini
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.04.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme