Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3

Santería auf Kuba

Kult und EkstaseD, 2020

Apollofilm / © Apollofilm
  • 3 Fans jüngerälter
  • Wertung0 133986noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 18.07.2020 (arte)
Der Santería-Kult erlebt auf Kuba derzeit eine Renaissance. Die afrokubanische Religion besitzt neben der katholischen Kirche heute die größte Anziehungskraft, nicht zuletzt weil sie Symbole und Elemente des katholischen Glaubens in ihre Mythologie aufgenommen hat. Die Santería-Anhänger glauben an einen Schöpfergott und an viele weitere Götter, die Orishas genannt werden und als seine Kinder gelten. Schätzungsweise praktizieren 70 Prozent der Inselbewohner eine der vielen Formen von Santería. Die ehemalige Kolonialstadt Trinidad ist nicht nur ein Hauptanziehungspunkt für Touristen. Dort wird auch Santería praktiziert.
Israel Bravo Vega, der wichtigste Santero-Priester, und sein Tempel sind ein zentraler Treffpunkt der stetig wachsenden Gemeinde. Für seine Gemeindemitglieder ist Israel eine Art Vater und Ratgeber in allen Lebenslagen. Er hilft bei Problemen mit der Arbeit, mit der Gesundheit und auch bei Liebeskummer, oder die Menschen kommen wegen eines Rechtsstreits zu ihm. Der 30-jährige Darian steckt in einer tiefen Krise und will sein Leben ändern, dabei sucht er Rat und Halt in der Santería. Doch zuerst müssen die Orishas zustimmen, ob er aufgenommen werden kann. Erst dann darf er an der geheimen siebentägigen Initiation teilnehmen.
Die 28-jährige Judith hat einen unerfüllten Kinderwunsch. Israel unterstützt sie durch eine besondere kräuterbasierte Reinigungszeremonie. Er schickt sie aber auch zum Arzt. In der Dokumentation zeigt Israel die Traditionen und Bräuche des afrokubanischen Kultes und lässt den Rhythmus von Trommeln, Yoruba-Liedern und Zeremonien spüren.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Die Farben der heiligen Barbara sind rot und weiß, wie man auf dieser Prozession die zu ihren Ehren abgehalten wird, gut erkennt.
    Die Farben der heiligen Barbara sind rot und weiß, wie man auf dieser Prozession die zu ihren Ehren abgehalten wird, gut erkennt.
    Bild: © Eva Deroualle / © Eva Deroualle
  • Novize Darian (verbeugend) wird nach seiner Initiierung der Santería-Gemeinde vorgestellt.
    Novize Darian (verbeugend) wird nach seiner Initiierung der Santería-Gemeinde vorgestellt.
    Bild: © Apollofilm / © Apollofilm
  • Santería-Priester Israel Bravo Vega führt eine kräuterbasierte Reinigungszeremonie bei Judith durch, damit sie schwanger werden kann.
    Santería-Priester Israel Bravo Vega führt eine kräuterbasierte Reinigungszeremonie bei Judith durch, damit sie schwanger werden kann.
    Bild: © Apollofilm / © Apollofilm
  • George González Rodríguez (Mi.) nimmt den Novizen Darian (li.) mit auf eine Santería-Prozession.
    George González Rodríguez (Mi.) nimmt den Novizen Darian (li.) mit auf eine Santería-Prozession.
    Bild: © Apollofilm / © Apollofilm

Ähnliche Spielfilme