Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
8

Schwarzwälder Kirsch

D, 1958
Schwarzwälder Kirsch
Bild: ORF
  • 8 Fans 
  • Wertung0 10983noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Peter Benrath (Dietmar Schönherr), ein erfolgreicher Komponist, ist gerade aus Amerika zurückgekehrt, da soll er in dem Schwarzwald-Örtchen Glückstal an einer Feier zu seinen Ehren teilnehmen: Weil er den Ort mit seiner Operette "Das Mädchen vom Titisee" berühmt gemacht hat, will man ihm ein Denkmal widmen. Gemeinsam mit seinem besten Freund, dem Liedtexter Freddy (Boy Gobert), macht der gut gelaunte Komponist sich auf den Weg. Die beiden ahnen nicht, dass ihnen zwei ebenso hübsche wie wütende junge Damen auf den Fersen sind: Die Nachwuchssängerinnen Angela (Marianne Hold) und ihre Freundin Jette (Edith Hancke) sind stinksauer auf Peter, weil er die begabte Angela unwissentlich um ein Engagement gebracht hat. Auch die Straßenmusiker Egon (Wolfgang Neuss) und Otto (Wolfgang Müller) sind unterwegs nach Glückstal. Um ihre wunden Füße zu schonen, "leihen" sie sich unterwegs ein Auto, um zum nächsten Bahnhof zu gelangen. Dort kommt es zu einer folgenschweren Verwechslung: Als Peter und Freddy an besagtem Bahnhof kurz ihren Zug verlassen, werden sie von der Polizei als Autodiebe verhaftet. Egon und Otto machen es sich derweil im Zug nach Glückstal bequem. Dort angekommen, hält man sie für die erwarteten Ehrengäste und bereitet ihnen einen feierlichen Empfang. Natürlich denken die beiden Spitzbuben angesichts der prominenten Behandlung gar nicht daran, die Sache aufzuklären. Unterdessen sind Freddy und Peter aus der Haft getürmt. Von einer Vogelscheuche leihen sie sich "neue" Kleidung und finden ausgerechnet bei Angela und Jette - welche die Anhalter aufgrund der Kostümierung nicht erkennen - eine Mitfahrgelegenheit. Während Peter und Freddy kurz vor Glückstal aussteigen, um sich bei Onkel Arthur (Willy Fritsch) erst einmal etwas Anständiges zum Anziehen zu besorgen, machen Angela und Jette kurz nach ihrer Ankunft die Bekanntschaft von Otto und Egon. Kurzerhand verspricht Egon der verdutzten Angela, die ihn natürlich für Peter hält, ein großes Engagement. So nehmen die Verwicklungen und Verwechslungen erst richtig ihren Lauf. Am kommenden Tag treffen alle Beteiligten bei der großen Denkmalsenthüllung zusammen - wo es zu einer weiteren Überraschung kommt.
(SWR)
Rubrik: Heimatfilm

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme