Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3

Tödliche Schatten

D, 1998
  • 3 Fans 
  • Wertung0 66803noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Die beiden Jungen Stephan und Heinz sind trotz unterschiedlicher sozialer Herkunft die besten Freunde. Stephan gibt Heinz Halt in seinem lieblosen Elternhaus. Aber ein tragisches Ereignis trennt die beiden: Als sie Heinz' Bruder einen Streich spielen, verunglückt der Junge tödlich. Stephan läuft davon und lässt Heinz allein zurück. Heinz trifft der Fluch seines Vaters, der ihm die Schuld am Tod des Lieblingssohnes gibt. Nach 30 Jahren: Aus dem jungen Stephan ist Pater Stephan geworden, der als Lehrer in einer Klosterschule unterrichtet. Heinz wurde Maler. Seinen Lebensunterhalt verdient er sich mit Gelegenheitsarbeiten. Während Stephan seinen Frieden in der Klostergemeinschaft gefunden hat, ist Heinz auf der Flucht vor den Erinnerungen an seinen toten Bruder. Als die beiden einander bei Renovierungsarbeiten in der Klosterkirche wieder gegenüberstehen, ist Heinz glücklich. Aber Stephan scheut sich vor der Auseinandersetzung mit der Vergangenheit. Zu sehr ist er mit der Sorge um seinen Lieblingsschüler Sebastian beschäftigt, den sein Vater von der Schule nehmen will. Seine Versuche, Sebastian in der Klosterschule zu halten, scheitern. Als Pater Stephan dem Willen des Vaters nachgeben muss, fühlt sich Sebastian von ihm verraten. Es kommt zum Streit, und Sebastian haut ab. Am nächsten Morgen wird er tot aufgefunden. Im Beichtstuhl bekennt der verstörte Heinz Pater Stephan, dass er Sebastian getötet hat. Stephan beschwört ihn vergeblich, sich der Polizei zu stellen. Heinz flieht. Verpflichtet auf das Beichtgeheimnis, versucht Pater Stephan nun selbst, Heinz zu finden. Seine Nachforschungen bei Heinz' Ehefrau Paula und dem immer noch hasserfüllten Vater machen ihn der Polizeikommissarin ebenso verdächtig wie sein hartnäckiges Schweigen über die Motive seines Handelns. Stephan gerät nun selbst unter Mordverdacht und wird verhaftet. Die besorgte Paula ermöglicht ihm die Flucht und bittet ihn, seinem alten Freund zu helfen. Als er Heinz findet, führt der Weg der beiden Männer zurück in die Vergangenheit.
(mdr)
Rubriken: Psychodrama, Drama
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme