Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
30

Viva Zapata!

(Viva Zapata) USA, 1951

BR/Telepool
  • Platz 984730 Fans  62%38% jüngerälter
  • Wertung0 49063noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Mexiko, 1909: Das Schicksal des Landes liegt seit mehr als 30 Jahren in den Händen des Präsidenten Porfirio Díaz, eines autoritären Menschenschinders. Es kommt zum Aufstand der auf demokratische Rechte pochenden Volksbewegung unter Francisco Madero. Die eigentlichen Anführer der Verschwörung aber sind die beiden Revolutionäre Emiliano Zapata im Süden und Francisco "Pancho" Villa im Norden. Der Bauernsohn Zapata wird zum Volkshelden der indianischen Landarbeiter und tritt mit seiner gewaltigen Anhängerschaft an die Seite Maderos, der ihn zum General der Südarmee ernennt. 1911 muss Díaz abdanken. Aber auch Madero kann sich als Präsident nicht durchsetzen und wird nach zweijähriger Regierungszeit ermordet.
Und so steigt Emiliano Zapata, der die Sehnsucht der Mexikaner nach Gerechtigkeit, Land und Freiheit verkörpert, zum Präsidenten auf. Als er 1919 einem Anschlag zum Opfer fällt, sagen die Bauern: "Emiliano Zapata ist nicht tot, er ist in den Bergen, und wenn wir ihn brauchen, wird er zurückkehren. Viva Zapata!" Elia Kazan ("Jenseits von Eden", "Die Faust im Nacken") gelang mit "Viva Zapata!" ein meisterlich inszenierter, in seiner politischen Botschaft zutiefst ambivalenter Revolutionswestern, den nicht nur die ausgezeichneten Darstellerleistungen, sondern auch die kontrastreiche Schwarzweißfotografie Joseph MacDonalds ("Faustrecht der Prärie") zum Klassiker werden ließ. Kazan selbst galt der Film als sein erstes persönliches Werk: "'Zapata' ist ganz mein eigener Film. Ich habe mir den Stoff erwählt, und auch politisch ist es mein Film. So ist die Geschichte: Die Macht zerstört den, der sie ausübt." Marlon Brando wurde für die Rolle des Emiliano Zapata 1952 beim Filmfestival in Cannes als bester Darsteller und in London von der Britischen Filmakademie als bester ausländischer Darsteller ausgezeichnet.
Anthony Quinn erhielt für die subtile Verkörperung von Zapatas aufbrausendem Bruder den Oscar als bester Nebenrollendarsteller. Das Drehbuch stammt von dem Schriftsteller John Steinbeck ("Von Mäusen und Menschen").
(rbb)
Marlon Brando spielt den mexikanischen Rebellenführer unter der Regie von Elia Kazan als einen Mann von wilder Leidenschaft für die Rechtlosen, die Armen und Unterdrückten. Diese inbrünstige Auffassung von Zapata, die der spätere Literatur-Nobelpreisträger John Steinbeck im Drehbuch zum Film analog zur Romanvorlage von Edgcumb Pinchon vertritt, stimmt vielleicht nicht in allen Einzelheiten mit dem wenigen überein, das wirklich über ihn bekannt ist. Es ist zumindest fraglich, ob Zapata tatsächlich der selbstlose, hingebungsvolle Revolutionär war, den man in diesem Film sehen kann.
(arte)
Cast & Crew

Viva Zapata! Streams

  • Viva Zapata!
    113 min.
    ab € 3,99*
  • Viva Zapata!
    113 min.
    ab € 3,99*
  • Viva Zapata!
    113 min.
    ab € 3,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds