Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Wo die Sonne niemals unterging

Das Weltreich des Karl V.A, 2020

ORF/Interspot Film/Boris Mahlau
  • 7 Fans
  • Wertung0 143936noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 30.10.2022 (3sat)
Einst träumt Karl V. vom größten Imperium aller Zeiten – unter dem Motto: "Ein Reich, eine Religion". Mit allen Mitteln kämpft er um den Kaiserthron, den er sich nur mit dem Geld der Fugger kaufen kann. Der aus Burgund stammende Enkel Maximilians I. ist durch plötzliche Todesfälle und dynastische Politik bereits als sehr junger Mann zu gleich drei Kronen gekommen. Tiefgläubig und humanistisch erzogen will Karl für Frieden in Europa sorgen und ein christliches Universalreich errichten, ausgerechnet in einer Zeit der Glaubenskrisen und der Reformation.
Er spürt bald, dass sein Traum zerplatzen könnte. Karl muss gegen immer neue Gegner von Schlachtfeld zu Schlachtfeld ziehen. Raubzüge in den amerikanischen Kolonien hinterlassen eine blutige Spur und finanzieren seine Kriege. Dennoch ist er der erste Kaiser, der später abdanken wird – und damit zerfällt das große Reich der Habsburger in zwei Teile. "Universum History" erzählt die Geschichte vom Scheitern eines Herrschers, dessen wahres Gesicht nur seiner engsten Familie bekannt ist, seiner Tante Margarete, seinem Bruder Ferdinand und seiner Schwester Maria. Und auch ohne seine Gemahlin, der schönen und gläubigen Isabella von Portugal, könnte er das Riesenreich, das Spanien, Deutschland, Österreich, Teile der Niederlande und Italiens sowie Kolonien in Lateinamerika, Afrika und das damalige Westindien umfasst, gar nicht regieren.
Am Ende zerbricht die Welt, für die Karl V. gebetet und gekämpft hatte. Neben den packenden Spielfilmteilen, die aus einer spanischen Fernsehserie ("Carlos, Rey Emperador") stammen, und Dokumenten und Objekten aus Karls Regierungszeit sorgen international renommierte Historiker und Historikerinnen für ein spannendes und differenziertes Bild eines Kaisers, der sich gern schweigsam hinter seiner schwarzgoldenen Rüstung verbarg. Nur wenige Jahre nach der gewonnenen Schlacht von Mühlberg 1548, als Karl V. seinen größten Triumph gegen das protestantische Lager feiern kann, wendet sich das Blatt. Bruder Ferdinand handelt in Deutschland 1554 mit den Fürsten im Augsburger Frieden den berühmten Vertrag zur freien Religionsausübung aus – cuius regio, eius religio –, um weitere Kriege zu verhindern.
Damit ist Karls Traum von einem Universalreich der Christenheit für immer geplatzt. Krank und resigniert bleibt ihm nur noch der Rücktritt und Rückzug ins spanische Kloster San Jerónimo de Yuste. Die insgesamt 36 Jahre seiner Regierung haben in ganz Europa, auf der politischen Landkarte des Kontinents, tiefe Spuren hinterlassen. "Wo die Sonne niemals unterging – Das Weltreich des Karl V." ist eine Koproduktion von Interspot Film mit ORF, ZDF sowie ARTE, gefördert von Fernsehfonds Austria und der Verwertungsgesellschaft für Audiovisuelle Medien. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Flandern, Spanien und Deutschland sowie in Wiener Museen und Bibliotheken.
(ORF)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Wo die Sonne niemals ...-Fans mögen auch