Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Amazon bestellt neue Serien bei Nicole Kidman, Greg Daniels und Lena Waithe

29.07.2018, 13.03 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in International
Grünes Licht für dritte Staffel von "Sneaky Pete"
Nicole Kidman in "Big Little Lies"
Bild: HBO
Amazon bestellt neue Serien bei Nicole Kidman, Greg Daniels und Lena Waithe/Bild: HBO

Amazon hat bei der aktuell stattfindenden TCA Summer Press Tour einige Serien- bzw. Staffel-Bestellungen verkündet. Der Streamingdienst gab grünes Licht für "The Expatriates", das neue Projekt von Nicole Kidman, die Comedy "Upload" von Greg Daniels sowie die Horror-Anthologieserie "Them" von Lena Waithe, die direkt eine Bestellung über zwei Staffeln erhielt. Darüber hinaus wird "Sneaky Pete" mit einer dritten Staffel fortgesetzt.

Die Dramaserie "The Expatriates" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Janice Y.K. Lee. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe unterschiedlicher Frauen, die ein Leben als Außenseiter in Hongkong führen. In einer Stadt, in der Wohlstand gefeiert wird, sind Freundschaften intensiv, aber oft auch nur vorübergehender Natur. Die Frauen müssen Stärke beweisen, wenn sie mit ihren Problemen bezüglich Ehe, Karriere, Elternschaft und Verlust fertig werden wollen. Alice Bell schreibt das Drehbuch zur Adaption. Nicole Kidman und Per Saari fungieren mit ihrer Produktionsfirma Blossom Films als Executive Producer.

Die halbstündige Sci-Fi-Comedy "Upload" von "The Office"-Schöpfer Greg Daniels spielt im Jahr 2033, in der Menschen nach ihrem biologischen Tod in der Lage sind, sich in ein digitales Leben nach dem Tod hochzuladen, das sie nach Wunsch gestalten können. Robbie Amell verkörpert Nathan, der jung ums Leben gekommen ist. In seiner Existenz nach dem Tod wird er von der Hostess Nora (Andy Allo) begrüßt und betreut. Nathan muss sich an die Existenz fernab seiner Lieben gewöhnen, während Nora die Doppelaufgabe hat, einerseits ihren Job als seine Begleiterin in der virtuellen Realität auszufüllen und andererseits auch ihre Probleme im irdischen Leben zu meistern. Serienschöpfer Greg Daniels fungiert als Drehbuchautor und Showrunner. Insgesamt zehn Episoden wurden bestellt.

Von Lena Waithe ("The Chi", "Dear White People") stammt die neue Horror-Anthologieserie "Them". Die erste von zwei bestellten Staffeln trägt den Titel "Them: Covenant". Sie spielt im Jahr 1953 und soll zeigen, wie gefährlich der Alltag für Schwarze damals war - und gleichermaßen vor Augen führen, dass auch heute noch die kulturellen Unterschiede zwischen Schwarzen und Weißen für große Konflikte sorgen. Im Mittelpunkt steht die Familie Emory, die von North Carolina nach Los Angeles in eine ausschließlich weiße Nachbarschaft zieht. Die scheinbare Idylle wird zerstört, als böse Mächte - sowohl echte als auch übernatürliche - drohen, die Familie zu vernichten. Lena Waithe produziert die Serie zusammen mit Drehbuchautor Little Marvin.

Die Verlängerung von "Sneaky Pete" für eine dritte Staffel wurde allgemein erwartet. Schließlich ist die Serie eine der TV-Produktionen, die vom aktuellen Steuerförderungs-Programm des amerikanischen Bundesstaates Kalifornien profitiert. Für die neuen Folgen zieht die Produktion der Serie aus dem Bundesstaat New York an die Westküste. Bereits kommende Woche beginnen die Dreharbeiten in L.A. Als neuer Showrunner verstärkt Blake Masters die dritte Staffel der Crime-Serie mit Giovanni Ribisi.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare