Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Game Shakers": Neueste Nickelodeon-Comedy handelt von jungen Spieleerfindern

03.09.2015, 17.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Sender vermarktet parallel Games
Der Cast von "Game Shakers": (V.l.) Hudson (Thomas Kuc), Kenzie (Madisyn Shipman), Babe (Cree Cicchino), Tripple G (Benjamin Flores Jr.) und Dobble G (Kel Mitchell)
Bild: Nickelodeon
"Game Shakers": Neueste Nickelodeon-Comedy handelt von jungen Spieleerfindern/Bild: Nickelodeon

Bei Nickelodeon in den USA geht am 12. September die neue Comedyserie "Game Shakers" an den Start. Zwei Schülerinnen werden darin "versehentlich" zur Erfinderinnen eines gewaltigen Smart-Device-Spieleerfolgs und gründen daraufhin eine Game-Firma. Parallel zur Serie geht bei Nick.com dann auch das entsprechende "Erfolgsspiel" online, weitere sollen folgen.

Dan Schneider ("iCarly", "Victorious", "Henry Danger") steht hinter dem zunächst 26-teiligen Projekt. Es ist seine zehnte Serie beim Sender.

Im Zentrum von "Game Shakers" stehen die beiden zwölfjährigen Schülerinnen Babe (Cree Cicchino) und Kenzie (Madisyn Shipman). Babe hat hochtrabende Pläne für die eigene Zukunft, Kenzie ist eher praktisch veranlagt. Als die beiden ungleichen Mädchen für ein Schulprojekt zusammengesteckt werden, entsteht aus einer Spielerei von Kenzie ein Mobile Game namens Sky Whale. Zwar gefällt das Projekt ihrem Lehrer nicht, als die beiden es aber online freigeben, entwickelt es sich rasend schnell zum größten Game-Hit des Jahres.

Das ruft den Rapper Double G (Kel Mitchell, "All That", "Kenan & Kel") auf den Plan, an dessen Musik sich die beiden für ihr Schulprojekt bedient hatten. Dank Vermittlung von Doubble Gs Sohn Triple G (Benjamin Flores jr. aka Lil' P-Nut) beginnt eine Partnerschaft. Die vier gehen es zusammen mit Bebes und Kenzies Mitschüler Hudson (Thomas Kuc) an, ein eigenes Spieleimperium auf die Beine zu stellen: Game Shakers.

Häufig versuchen amerikanische Jugendserien, neben der eigentlichen Serie ein Franchise mit Merchandising aufzubauen. Bisher geschah das meist darüber, Musiktalente auch singen zu lassen. Bei "Game Shakers" nun will Nickelodeon parallel Games vermarkten.

Trailer zu "Game Shakers"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare