Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Helene Fischer Show 2017" mit Kelly Family, Vanessa Mai und Barbara Schöneberger

"Helene Fischer Show 2017" mit Kelly Family, Vanessa Mai und Barbara Schöneberger

14.11.2017, 21.00 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
James Blunt, Max Giesinger, Stephanie Stumph und Co.
"Die Helene Fischer Show"
Bild: ZDF/Sandra Ludewig
"Helene Fischer Show 2017" mit Kelly Family, Vanessa Mai und Barbara Schöneberger/Bild: ZDF/Sandra Ludewig

"Die Helene Fischer Show" ist inzwischen fester Bestandteil des alljährlichen Weihnachtsprogramms. Seit 2011 ist die Show mit Helene Fischer und zahlreichen prominenten Musikgästen stets am 1. Weihnachtsfeiertag zu sehen. Daran wird sich auch 2017 nichts ändern: Am 25. Dezember wird die rund dreistündige Show wie gewohnt um 20.15 Uhr sowohl im ZDF als auch auf ORF2 und SRF 1 ausgestrahlt. Zum zweiten Mal kommt die Show aus der Düsseldorfer Messehalle, wo sie am 9. und 10. Dezember in zwei Teilen aufgezeichnet wird.

Deutschlands erfolgreichste Sängerin schlüpft wieder in die unterschiedlichsten Rollen, gibt Songs aus ihrem neuen Album zum Besten und vollführt artistische Einlagen. In einer aufwendigen Bühnenshow erwartet sie viele nationale und internationale Stars zu einem facettenreichen musikalischen Ritt. Mit dabei ist unter anderem die Kelly Family, die in diesem Jahr ihr Comeback feiert. Darüber hinaus begrüßt Fischer den britischen Singer-Songwriter James Blunt, Entertainerin Barbara Schöneberger, Schlager-Kollegin Vanessa Mai, die Band Santiano, Popsänger Max Giesinger, die Rockabilly-Band The Baseballs, die Kölner Musikgruppe Höhner , Alexander Klaws mit "Ghost - Das Musical", das Ensemble des Musicals "Tanz der Vampire" sowie Schauspielerin Stephanie Stumph, die Helene Fischers Hit "Herzbeben" geschrieben hat.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Aus Quotensicht hat sich "Die Helene Fischer Show" als verlässlicher Quotengarant entpuppt. Im vergangenen Jahr schalteten 5,95 Millionen Zuschauer ein und bescherten dem ZDF 19,2 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum und 12,6 Prozent in der jungen Zielgruppe. Auch die ARD setzt rund um Weihnachten auf Helene Fischer. Am 16. Dezember wird im Ersten um 14.30 Uhr noch einmal ihr Weihnachtskonzert gezeigt, das 2015 in der Wiener Hofburg aufgezeichnet wurde. "Helene Fischer - Weihnachten" wird darüber hinaus noch mehrfach in den Dritten wiederholt.


Leserkommentare

  • User_1131118 schrieb am 20.11.2017, 09.59 Uhr:
    User_1131118Wer Helene Fischer und ihren Partner nicht leiden kann, braucht ja nicht hinzugucken.
    Schlimm sind eigentlich die Kommentare von User 1157870. Traut sich nur weil´s anonym ist.
    Da kann man nur sagen: Armer Mensch!!!
  • User 882187 schrieb am 19.11.2017, 14.29 Uhr:
    User 882187Wenn ich das hier lese schäme ich mich hier geboren zu sein.....Armes Deutschland.
  • User 1157870 schrieb am 18.11.2017, 19.12 Uhr:
    User 1157870dieses drecksgesindel fischer und silbereisen müsste man mit knüppel aus dem land jagen.man erträgt die ekelhafte dreckspack nicht mehr. fischer sollte einmal in einem asyllantenheim auftreten, wo man es ihr einmal so richtig von allen seiten besorgt. dann bekommt ihr dreckssong atemlos zum ersten mal ein wenig sinn.
  • User 528740 schrieb am 18.11.2017, 11.10 Uhr:
    User 528740Die Silbereisen-Fischer "Mafia" hat alles fest im Griff! Immer die gleichen Künstler. Erstaunlich, daß er nicht dabei ist. Aber das würde zu sehr auffallen. Sie macht Werbung für ihre Tournee, er für seine.
    Schade, daß die TV-Sender das alles so hinnehmen.
  • User 1157870 schrieb am 17.11.2017, 20.03 Uhr:
    User 1157870Schon wieder dieses Stück Dreck.
  • Wicket schrieb via tvforen.de am 15.11.2017, 11.15 Uhr:
    WicketIch freue mich auch...allerdings NICHT auf James Blunt, die britische Heulsuse. Gruß, Wicket
  • Waders schrieb via tvforen.de am 15.11.2017, 10.54 Uhr:
    WadersDas Frau Mai dabei ist war für mich sowas von klar. Hätte gedacht das Thomas Anders noch mit dabei ist. Gruß Waders
  • Vertigo71 schrieb via tvforen.de am 15.11.2017, 02.50 Uhr:
    Vertigo71Die üblichen Verdächtigen halt (und vermutlich zu lang, was sollen diese Drei Stunden Shows?). Aber ja, man wird es natürlich trotzdem gucken.
  • Pete Morgan schrieb via tvforen.de am 15.11.2017, 02.22 Uhr:
    Pete MorganAlso, ich freu mich drauf. Das wird wieder Spaß machen... ;-) Der Lonewolf Pete