Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Kampf zwischen Mother und Marcus um die Zukunft der Menschheit geht weiter
Im Februar geht "Raised By Wolves" in die zweite Staffel
HBO Max
"Raised By Wolves": Ausführlicher Trailer zur zweiten Staffel des Sci-Fi-Epos/HBO Max

Ab dem 3. Februar 2022 veröffentlicht HBO Max in den USA die zweite Staffel der Sci-Fi-Serie  "Raised By Wolves". Dazu hat der Dienst nun einen weiteren, ausführlichen Trailer veröffentlicht.

Das Sci-Fi-Epos "Raised By Wolves" handelt von der Flucht der Menschen zu den Sternen. Nachdem ein Krieg zwischen fanatischen Gläubigen des "Mithras-Kults" und Atheisten die Erde zerstört und weitgehend unbewohnbar gemacht hat, fliehen zwei Gruppen ins All. Einerseits ein kleines Schiff mit zwei Androiden - Mother (Amanda Collin) und Father (Abubakar Salim) - die programmiert sind, auf dem Planeten Kepler-22b eine neue Zivilisation der Atheisten aufzubauen. Der Plan schlägt weitgehend fehl, das Schiff landet auf einem unwirtlichen Teil des eigenwilligen Planeten und der Versuch, aus befruchteten Eizellen Kinder unter der Obhut heranzuziehen, führt nach Jahren zu nur einem einzigen Überlebenden.

Das andere Schiff ist eine gewaltige Arche der Mithras-Anhänger (die in den von ihnen einst auf der Erde gefundenen, heiligen Schriften auch die Raumfahrt-Technologie dokumentiert fanden). Die Arche hatte ihre zum Aufbau einer neuen Theokratie ausgewählte Besatzung im Tiefschlaf liegend auf den Planeten gebracht - die Besatzung ist überrascht, dass die Atheisten es vor ihnen hierhin geschafft hatten. Nachdem Mother sich als mächtiger Kampfroboter herausstellt, den Mithras-Anhänger im Krieg entwickelt, aber ein Atheist umprogrammiert hatte, bringt sie den Großteil der Gläubigen durch den Absturz der Arche um und entführt eine Gruppe von Kindern, um ihre kleine Familie zu vergrößern.

Unter den überlebenden Mithras-Anhängern hat Marcus (Travis Fimmel) ein einschneidendes, spirituelles Erlebnis und schwingt sich zum Anführer seiner Gruppe auf. Diverse Artefakte sowie die tierischen Bewohner von Kepler-22b legen im Verlauf der Auftaktstaffel nahe, dass die Erde womöglich von hier besiedelt worden war - und die jetzigen, tierisch erscheinenden Bewohner des Planeten in der Tat menschlich sind, sich aber über Äonen zu unterdisch lebenden Kreaturen entwickelt haben.

Mother, deren Handlung wegen alter Programmierungen und Erlebnisse in einer virtuellen Realität undurchschaubar sind, hatte erneut begonnen, ein Kind auszutragen, vor dessen Geburt sie aber Angst hatte: Sie und Father wollten sich deshalb im flüssigen und lavaheißen Kern des Planeten selbst zerstören. Doch der Plan geht nicht auf, wie bereits ein vorheriger Trailer deutlich machte (TV Wunschliste berichtete).

Trailer zur zweiten Staffel von "Raised By Wolves"

Obwohl die Gruppe mit Mother, Father und den überlebenden Kindern es in eine angenehmere Region des Planeten schafft, geht der Kampf zwischen dem fanatisch gewordenen Marcus und den Androiden über die Kontrolle über die neue Generation weiter, während weitere alte Geheimnisse entdeckt werden.

In den weiteren Hauptrollen neben Fimmel, Collin und Salim sind Winta McGrath, Niamh Algar, Matias Varela, Felix Jamieson, Ethan Hazzard, Jordan Loughran, Aasiya Shah und Ivy Wong zu sehen.

Die erste Staffel von "Raised By Wolves" wurde in Deutschland vom Pay-TV-Kanal TNT Serie (inzwischen Warner TV Serie) zeitnah zur US-Premiere ausgestrahlt. Für die zweite Staffel liegen diesbezüglich noch keine Informationen vor.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • User 65112 schrieb am 15.01.2022, 11.49 Uhr:
    prima! Die erste Staffel war eines meiner Serien-Highlights letztes Jahr.
  • chris40 schrieb am 16.01.2022, 13.14 Uhr:
    wow, von dem Schei.. haben die echt noch ne Staffel gedreht???