Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
The CW bereitet letzten Ausstrahlungsblock vor
In der 15. Staffel von "Supernatural" geht es auf ins letzte Gefecht für Castie, Sam, Dean und Jack
The CW
"Supernatural": Erster Trailer für das Ende vom Ende/The CW

Die Corona-Pandemie hat die Pläne für die finale Staffel von  "Supernatural" durcheinander gewirbelt - wie alle anderen Serien sah man sich im März gezwungen, die Produktion vorzeitig zu unterbrechen, obwohl die Dreharbeiten zu zwei Folgen noch ausstanden. Am 8. Oktober geht es nun mit den verbleibenden Episoden bis zum Serienfinale weiter (TV Wunschliste berichtete) - der Sender nennt es das Ende vom Ende

Obwohl nur zwei Folgen noch gedreht werden mussten, hat der US-Sender The CW auch fünf weitere Folgen noch unausgestrahlt gelassen. Entsprechend hat man auch schon trotz gerade erst wieder angelaufener Produktion genügend Szenen, um die anstehende Rückkehr mit einem Trailer vorzubereiten, in dem es um Bruderliebe, Aufopferung, den Tod Gottes und einen Schlafanzug geht:

Trailer "Trouble" zum Finale von "Supernatural"

Das Serienfinale der Abenteuer von Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) steht am 19. November an. The CW zeigt unmittelbar vor dem Finale zudem ein Special über den 15-jährigen Roadtrip der Winchester-Brüder.

Poster zur 15. Staffel von "Supernatural".
Poster zur 15. Staffel von "Supernatural". The CW


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds