Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Wolfgang Lippert übernimmt "Damals war's"

30.07.2018, 14.29 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Hartmut "Muck" Schulze-Gerlach verlässt MDR-Oldieshow
Wolfgang Lippert
Bild: MDR/Axel Berger
Wolfgang Lippert übernimmt "Damals war's"/Bild: MDR/Axel Berger

Eine Ära geht zu Ende: Nach 23 Jahren und hunderten Ausgaben verabschiedet sich Hartmut "Muck" Schulze-Gerlach von der Sendung "Damals war's". Der gebürtige Dresdner moderiert die MDR-Oldieshow seit der ersten Folge vom 9. Februar 1995. Am 14. Oktober 2018 präsentiert der inzwischen 70-Jährige die Sendung ein letztes Mal. Sein Nachfolger steht bereits fest: Wolfgang Lippert tritt in Schulze-Gerlachs Fußstapfen und übernimmt die Moderation der beliebten Show ab November.

Schulze-Gerlach verlässt die Sendung auf eigenen Wunsch, um fortan mehr Zeit für Familie und Privatleben zu haben, aber auch um andere Projekte anzugehen. "Mitte 2016 habe ich beschlossen, die Moderation von 'Damals war's' im Herbst 2018 zu beenden. Ich möchte mich neuen Projekten widmen. Dem MDR danke ich für das Vertrauen und den Zuschauern und Zuschauerinnen für ihre Treue", so der Moderator.

Der MDR respektiert die Entscheidung und bedankt sich für viele Jahre professioneller und erfolgreicher Zusammenarbeit. "Hartmut Schulze-Gerlach war über Jahrzehnte hinweg eines der prägenden Gesichter der MDR-Unterhaltung und wir sind ihm für die gemeinsame Zeit sehr dankbar", so MDR-Unterhaltungschef Peter Dreckmann. "Es war sein Wunsch, die Moderation von 'Damals war's' in andere Hände zu geben. Das müssen wir akzeptieren, auch wenn es nicht leicht fällt. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und freuen uns, dass wir einen würdigen Nachfolger für Hartmut Schulze-Gerlach gefunden haben!"

"Damals war's" ist eine der erfolgreichsten Unterhaltungsshows des MDR Fernsehens. Laut Senderangaben erreichte das Format, das monatlich am Sonntagabend ausgestrahlt wird, im Jahr 2017 einen durchschnittlichen Marktanteil von 12,3 Prozent im MDR-Sendegebiet.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Mr P. schrieb via tvforen.de am 30.07.2018, 22.17 Uhr:
    Mr P.Schade, ich habe Muck von Anfang an sehr gern in der Sendung gesehen und kannte ihn als Wessi vorher gar nicht. Ich kann mir die Sendung ohne ihn kaum vorstellen, habe aber vollstes Verständnis, wenn einer mit 70 aufhört. Diesen Punkt verpassen viele seiner Kollegen leider. Aber jetzt dürfen halt mal die Jüngeren ran, Lippi ist ja erst 66. ;-)