Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ZDFneo: "Beef Buddies" wird nicht fortgesetzt

20.01.2015, 13.46 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Food-Adventure endet nach zwei Staffeln
Bild: ZDFneo
ZDFneo: "Beef Buddies" wird nicht fortgesetzt/Bild: ZDFneo

ZDFneo wird das Format "Beef Buddies" nicht forsetzen. Wie das Team des sogenannten Food-Adventures heute via Facebook bekannt gab, wird keine dritte Staffel mehr produziert. Als offizielle Begründung gab der Digitalsender an, dass die Sendung nicht "den drei zukünftigen ZDFneo-Programmsäulen Fiction, Show und Social Factuals" entspricht. Deshalb sei für die "Beef Buddies" kein Platz mehr im Programm. Der Sender bedankt sich dennoch für die gute Zusammenarbeit bei den vergangenen zwei Staffeln.

"Beef Buddies" entstammt dem alljährlichen "TVLab"-Wettbewerb. Obwohl das Format 2012 nicht als Gewinner bei der Experimentierwerkstatt hervorging, gab der Sender grünes Licht für die Produktion von letztendlich zwei Staffeln mit insgesamt 20 Folgen. In der Sendung begaben sich die drei Sterneköche Frank Buchholz, Chakall und Tarik Rose auf einen Wochenendtrip unter Männern und reisten von Nord- nach Süddeutschland. Sie nahmen keinerlei Kochutensilien oder Zutaten mit und mussten sich aus der freien Natur bedienen um unterschiedlichste Gerichte zuzubereiten. Der Fokus lag dabei auf Fleisch in allen Variationen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • #1061874 schrieb am 21.01.2015, 19.36 Uhr:
    #1061874ich finde es schade und total unvernünftig, dass diese Sendung eingestellt wird. Vor allem aufgrund unserer Fast Food Generation ist es unverantwortlich eine Sendung wie Beef Buddies auszuschließen nur weil es nicht in das Schema passt. Jede Fernsehsendung hat auch Verantwortung darüber was weitergetragen wird und es ist selten der Fall, dass eine Kochsendung, die auf regionale und gesunde Küche die modern ausgerichtet ist einfach nicht mehr ausgestrahlt wird. Bin erschüttert darüber und bitte um Überlegung Ihrer Festlegung. Sicherlich werde ich Zdfneo nicht mehr reizvoll finden, wenn solche Ausrichtung entschieden werden. Sorry, ....schade!!
  • bugmenot schrieb am 21.01.2015, 06.35 Uhr:
    bugmenotIst ja schon bekloppt, wenn ein deutschsprachiger Sender seine 3 "Säulen" Englisch benennt, zumal die fast einzige Säule schlichtweg Krimi und dazu noch als x-te Wiederholung heißt.

    Noch bekloppter ist, wenn eine deutsche Produktion sich dann einen "international" klingenden Titel mit einer "international" klingenden Kategorisierung, die es so nicht gibt und nicht geben wird, geben wird: beef buddies, food adventure.

    Kann man den Verantwortlichen nur mal ein brain adventure wünschen, falls oben genug Proteine für ein barin vorhanden sein sollten.