Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
82

Die Grenze

D, 2010
Die Grenze
Bild: Sat.1
  • 82 Fans   60% 40% jüngerälter
  • Serienwertung0 15450noch keine Wertungeigene Wertung: -
02

Folge 2

Rolf Haas kommt bei seinem Versuch, Schnell zu Fall zu bringen, zunehmend in Gefahr. Getarnt als sein persönlicher PR-Berater lebt er in ständiger Angst aufzufliegen. Insbesondere Kai Jansen, Schnells rechte Hand, macht es ihm schwer, da er beständig Misstrauen bei Maximilian Schnell gegen Haas säht. Haas begibt sich auf eine politisch wie privat hochemotionale und gefährliche Reise in seine Vergangenheit ...

(Sat.1 Emotions)

Schauspieler: Benno Fürmann (Rolf Haas), Thomas Kretschmann (Maximilian Schnell), Marie Bäumer (Nadine Manz), Anja Kling (Linda Jehnert), Uwe Kockisch (Erich Manz), Elisabeth Biegai (Obdachlose), Ralf Dittrich (Roll), Robert Frank (Grenzgänger), Inka Friedrich (Rike Dreher), Jürgen Heinrich (Franz Geri), Jens Kauffmann (DNS-Posten), Vinzenz Kiefer (Kai Jansen), Gernot Alwin Kunert (Komiker), Matthias Kupfer (Journalist (voice)), Bernd Lambrecht (Journalist), Gotthard Lange (Haimann), Lea Müller (Paula Manz), Arthur Patching (Arthur), Katja Riemann (Carla Reuer), Jean Denis Römer (Hajo), Bea-Marie Rück (Reporter), Robert Thiess (Obdachloser), Alexander Yassin (Indischer Ministerpräsident), Martina Ysker (Mutter), Ronald Zehrfeld (Robert Klaars), André Ebert (Fischer Elert), Constanze Behrends, Andreas Genschmar (DNS-Mann), Thomas Goersch (Sicherheitsbeamter)
Kamera: Holly Fink
Szenenbild: Isabel von Forster
Spezialeffekte: Denis Behnke
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: 16.03.2010 (Sat.1)
im Fernsehen
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine