Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
423

Parade's End - Der letzte Gentleman

(Parade's End)GB, 2012
Parade's End - Der letzte Gentleman
  • 423 Fans   37% 63%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung4 214974.07Stimmen: 14eigene Wertung: -
102

Folge 2

(Episode 2)
Christopher holt die reumütige Sylvia wieder zu sich, nachdem sie ihn in einem Brief um die Möglichkeit zur Rückkehr gebeten hat. Bei ihrem Wiedersehen überbringt sie ihrem Mann teilnahmslos die Nachricht vom Tod seiner Mutter. Bei der Trauerfeier soll der Gesellschaft eine intakte Ehe vorgespielt werden, um die Gerüchte über das ungleiche Paar zum Verstummen zu bringen. Doch hinter der Fassade haben sich die beiden auseinandergelebt. Sylvia feiert Silvester in London bei einem Liebhaber, während Christopher mit Sohn Michael und seiner Schwester Effie die Feiertage auf dem Familienlandsitz in Groby verbringt. Auf einem Cricket-Turnier wird Valentine an die verhängnisvolle Kutschfahrt mit Christopher erinnert, als ihre Mutter von General Campion die Reparaturkosten für die Kutsche einfordert. Edith Duchemin, eine treue Freundin von Valentine, fühlt sich in ihrer Ehe mit dem geistig verwirrten Reverend Duchemin gefangen und reist zusammen mit Christophers bestem Freund, Kollegen und Literaturkritiker MacMaster für einige Tage aufs Land. Die Gesellschaft debattiert erregt die politischen Wirren in England, die durch die Demonstrationen der Frauenrechtlerinnen angeheizt werden. Aber niemand, außer Christopher, sieht die Bedrohung durch ein viel größeres politisches Ereignis, das ganz Europa bevorsteht. Susanna Whites meisterhafte Verfilmung des gleichnamigen Jahrhundertromans "Parade's End" von Ford Madox Ford schildert den Niedergang der traditionellen britischen Gesellschaft am Vorabend und in den Wirren des Ersten Weltkriegs. Auf dem "Festival International des Programmes Audiovisuels" 2013 in Biarritz gewann "Parade's End" den FIPA-Preis in Gold für das beste Drehbuch.

(arte)

Jetzt anschauen

Schauspieler: Benedict Cumberbatch (Christopher Tietjens), Rebecca Hall (Sylvia Tietjens), Misha Handley (Michael Tietjens), Adelaide Clemens (Valentine Wannop), Rufus Sewell (Reverend Duchemin), Stephen Graham (MacMaster), Miranda Richardson (Mrs. Wannop), Anne-Marie Duff (Edith Duchemin), Clare Higgins (Lady Claudine), Roger Allam (General Campion), Candida Benson (Effie)
Drehbuch: Tom Stoppard
Kamera: Mike Eley
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: 07.06.2013 (arte)
TV-Premiere: 31.08.2012 (BBC Two)
im Fernsehen
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.