Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1252

SOKO Kitzbühel

A/D, 2001–
 Serienticker
  • 1252 Fans  62%38% jüngerälter
  • Serienwertung3 77143.24Stimmen: 34eigene Wertung: -
709b

Kahlschlag (2)

Hubert wird trotz seiner Unschuldsbeteuerungen vom ganzen Clan geächtet, und es ist, als habe der tödliche Schuss auf Daniel allen Hass, Neid und Rachedurst, alle Intrigen und Täuschungsmanöver innerhalb der Holz-Dynastie freigesetzt. Ein mörderischer Kampf um die Macht und um die Milliarden beginnt, mit aller Raffinesse und Härte. Die SOKO ist nicht nur ermittlungstechnisch besonders gefordert. Kaum hat ihnen ein Fall so viel Einfühlungsvermögen und vor allem Charakterstärke abverlangt. Eine superreiche schöne Frau, inmitten von märchenhaftem Reichtum, erlesenem Geschmack, mit vollendeten Gastgebermanieren, freundlich scheinbar auf Augenhöhe - wer kann da nicht nachempfinden, wie dies einen mäßig bezahlten Polizisten nicht kurzfristig betört, Sehnsüchte weckt und einen Augenblick lang beinahe das Urteilsvermögen trübt?

(ZDF)

Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 1

Jetzt streamen

Schauspieler: Kristina Sprenger (Karin Kofler), Andreas Kiendl (Klaus Lechner), Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg), Heinz Marecek (Hannes Kofler), Ferry Öllinger (Kroisleitner), Christine Klein (Dr. Haller), Katja Flint (Katharina Gloger), Ignaz Kirchner (Karl Gloger), Hans-Uwe Bauer (Hubert Gloger), Kai Ivo Baulitz (Markus Gloger), Florentine Lahme (Nadja Gloger), Karl-Heinz von Liebezeit (Daniel Gloger), Merab Ninidze (Andreas Johannis), Ralph Herfort (Peter Hebenstreit), Thomas Landl (Arbeitnehmervertreter)
Drehbuch: Martin Ambrosch
Kamera: Andreas Löv
Schnitt: Ilse Buchelt
Regieassistenz: Karin Lomot
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: 21.03.2008 (ZDF)
TV-Premiere: 18.03.2008 (ORF 2)
im TV
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds