Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
16

Die GlücksSpirale

D, 1996–2001

  • 16 Fans  83%17%
  • Serienwertung4 48104.33Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1996 (Sat.1)
Weiterer Titel: Glücksspirale
Die große Entscheidungsshow - Zur finanziellen Unterstützung der Olympischen Spiele 1972 in München riefen die Innenminister der Bundesländer Ende 1969 die Glücksspirale ins Leben. Nach 25 Jahren bei ARD und ZDF wird die Show um Deutschlands erfolgreichste Lotterie 1996 bei Sat.1 ausgestrahlt und von Kai Pflaume (später: Christian Clerici) moderiert.
(auf einen Blick 1/ 1996)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Monatliche Sonntagabendshow mit Kai Pflaume.
In der Sat.1-Version der Show in Zusammenarbeit mit der Lotterie Glücksspirale kann einer von sieben Kandidaten 77.777 DM gewinnen, wenn er vor laufenden Kameras seine Ängste überwindet. Dieses Format hatte bereits das ZDF kurzzeitig ausprobiert.
Pflaume brachte Kandidaten dazu, in ein Terrarium voller Spinnen zu fassen, Würmer zu essen oder trotz Höhenangst mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug zu springen. Freiwillig hatte sich niemand gemeldet - hierfür waren in der Regel Angehörige oder Freunde verantwortlich Die meisten Opfer waren unter einem Vorwand ins Studio gelockt worden und wurden überraschend aus dem Publikum auf die Bühne gebeten, andere überfiel Pflaume zu Hause. Dies zeigte er in der Show als Filmeinspielung. Wer seine Phobie überwand, gewann einen Sachpreis, den er sofort wieder für die Chance auf den Geldpreis setzen konnte, der unter diesen Kandidaten ausgelost wurde. Alle bis auf den Sieger hatten umsonst gelitten und sich zum Affen gemacht. Sie gewannen zum Trost ein Los der Glücksspirale, das keinen wesentlich höheren Wert hatte als z. B. der grüne Kleister, in dem sie gerade gebadet hatten, oder die große Menge Styropor, deren Quietschen sie eben noch ertragen mussten.
Im Januar 2000 übernahm Christian Clerici als neuer Moderator die Ekelshow. Um das Konzept familienfreundlicher zu gestalten, wurde die Show unter diesem Namen Ende 2001 eingestellt. Eine neue Show in Zusammenarbeit mit der Glücksspirale startete 2002 unter dem Namen Kleine ganz groß, wieder mit Clerici. Im September 2002 gab Sat.1 das Ende der Zusammenarbeit mit der Glücksspirale bekannt.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die GlücksSpirale Streams

Wo wird "Die GlücksSpirale" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die GlücksSpirale" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bildergalerie zu "Die GlücksSpirale"

Ähnliche Serien

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds