Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
450

Die verlorene Tochter

D, 2019
Die verlorene Tochter
 Serienticker
  • Platz 1629 450 Fans   65% 35% jüngerälter
  • Serienwertung5 360914.57Stimmen: 7eigene Wertung: -

Bildergalerie zu "Die verlorene Tochter"

  • Je mehr Isas (Henriette Confurius) Erinnerungen zurückkehren, umso weniger weiß sie, wem sie noch trauen kann.
    Die Wahrheit und nichts ...
    Je mehr Isas (Henriette Confurius) Erinnerungen zurückkehren, umso weniger weiß sie, wem sie noch trauen kann.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Heinrich von Gems (Christian Berkel) erinnert sich an die Zeit, als er mit seiner Tochter Isa gemeinsam am Flügel gesessen und gespielt hat.
    Scherbenhaufen
    Heinrich von Gems (Christian Berkel) erinnert sich an die Zeit, als er mit seiner Tochter Isa gemeinsam am Flügel gesessen und gespielt hat.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Martin Cassdorff (Christian Beermann), Chef der Lotheimer Bank, hat gute Gründe, sich zu sorgen, dass Isas Erinnerung wieder zurückkehrt.
    Die Wahrheit und nichts ...
    Martin Cassdorff (Christian Beermann), Chef der Lotheimer Bank, hat gute Gründe, sich zu sorgen, dass Isas Erinnerung wieder zurückkehrt.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Sven Fallax (Alexander Wüst) provoziert Isa von Gems (Henriette Confurius), hofft aber gleichzeitig, dass ihre Erinnerung nicht zurückkehrt.
    Scherbenhaufen
    Sven Fallax (Alexander Wüst) provoziert Isa von Gems (Henriette Confurius), hofft aber gleichzeitig, dass ihre Erinnerung nicht zurückkehrt.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Lore von Gems (Hildegard Schmahl) ist mit Peter Wolffs (Götz Schubert) Rechercheergebnis über ihre Enkeltochter zufrieden, und entlohnt ihn wie vereinbart.
    Die Wahrheit und nichts ...
    Lore von Gems (Hildegard Schmahl) ist mit Peter Wolffs (Götz Schubert) Rechercheergebnis über ihre Enkeltochter zufrieden, und entlohnt ihn wie vereinbart.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Nach all den Jahren sitzt Isa von Gems (Henriette Confurius) wieder am Flügel ihres Elternhauses und spielt, was auch ihren Vater Heinrich (Christian Berkel) sehr berührt.
    Scherbenhaufen
    Nach all den Jahren sitzt Isa von Gems (Henriette Confurius) wieder am Flügel ihres Elternhauses und spielt, was auch ihren Vater Heinrich (Christian Berkel) sehr berührt.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Heinrich von Gems (Christian Berkel) versucht, die Erinnerungen seiner Tochter Isa (Henriette Confurius) zu wecken und ihr einst vertrautes Verhältnis wiederherzustellen.
    Lügen
    Heinrich von Gems (Christian Berkel) versucht, die Erinnerungen seiner Tochter Isa (Henriette Confurius) zu wecken und ihr einst vertrautes Verhältnis wiederherzustellen.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Heinrich von Gems (Christian Berkel) hofft, dass sich Isa (Henriette Confurius) wieder an vergangene Zeiten erinnert, als Vater und Tochter ein inniges Verhältnis hatten.
    Lügen
    Heinrich von Gems (Christian Berkel) hofft, dass sich Isa (Henriette Confurius) wieder an vergangene Zeiten erinnert, als Vater und Tochter ein inniges Verhältnis hatten.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Isa von Gems (Henriette Confurius) versucht, ihre Erinnerung an den Orten ihrer Kindheit  wiederzufinden.
    Lügen
    Isa von Gems (Henriette Confurius) versucht, ihre Erinnerung an den Orten ihrer Kindheit wiederzufinden.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Alles in ihrem alten Jugendzimmer erscheint Isa von Gems (Henriette Confurius) fremd. Wird es ihr gelingen, sich an die Vergangenheit zu erinnern?
    Das Irrenhaus, das man Familie nennt
    Alles in ihrem alten Jugendzimmer erscheint Isa von Gems (Henriette Confurius) fremd. Wird es ihr gelingen, sich an die Vergangenheit zu erinnern?
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Familie von Gems beim traditionellen Familienfoto, diesmal mit neuem Nachwuchs. Von links: Heinrich (Christian Berkel), Isa (Henriette Confurius), Sigrid (Claudia Michelsen), Lore (Hildegard Schmahl), Philip (Rick Okon), Veronica (Emily Cox) und Celia (Una Lir).
    Das Irrenhaus, das man Familie nennt
    Familie von Gems beim traditionellen Familienfoto, diesmal mit neuem Nachwuchs. Von links: Heinrich (Christian Berkel), Isa (Henriette Confurius), Sigrid (Claudia Michelsen), Lore (Hildegard Schmahl), Philip (Rick Okon), Veronica (Emily Cox) und Celia (Una Lir).
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Endlich gelingt es Isa von Gems (Henriette Confurius, l.) und ihrer Mutter Sigrid (Claudia Michelsen, r.), offen über die Vergangenheit zu sprechen.
    Das Irrenhaus, das man Familie nennt
    Endlich gelingt es Isa von Gems (Henriette Confurius, l.) und ihrer Mutter Sigrid (Claudia Michelsen, r.), offen über die Vergangenheit zu sprechen.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Peter Wolff (Götz Schubert) hatte vom ersten Moment an keinen Zweifel, dass es sich bei der Unbekannten um die vor zehn Jahren verschwundene Isa von Gems (Henriette Confurius) handelt.
    Zweifel
    Peter Wolff (Götz Schubert) hatte vom ersten Moment an keinen Zweifel, dass es sich bei der Unbekannten um die vor zehn Jahren verschwundene Isa von Gems (Henriette Confurius) handelt.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Vor zehn Jahren ist Isa von Gems (Henriette Confurius) spurlos verschwunden. Wo ist sie all die Jahre gewesen?
    Geister
    Vor zehn Jahren ist Isa von Gems (Henriette Confurius) spurlos verschwunden. Wo ist sie all die Jahre gewesen?
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Heinrich von Gems (Christian Berkel) glaubt nicht an das Gerücht, dass seine verschollene Tochter Isa lebend gesehen wurde.
    Geister
    Heinrich von Gems (Christian Berkel) glaubt nicht an das Gerücht, dass seine verschollene Tochter Isa lebend gesehen wurde.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • In Gedanken an ihre verschwundene Tochter Isa zündet Sigrid von Gems (Claudia Michelsen) eine Kerze  an.
    Geister
    In Gedanken an ihre verschwundene Tochter Isa zündet Sigrid von Gems (Claudia Michelsen) eine Kerze an.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Isa von Gems (Henriette Confurius) hofft, von Robert (Max von der Groeben) etwas über ihre Vergangenheit zu erfahren, denn sie kann sich nicht erinnern.
    Zweifel
    Isa von Gems (Henriette Confurius) hofft, von Robert (Max von der Groeben) etwas über ihre Vergangenheit zu erfahren, denn sie kann sich nicht erinnern.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.
  • Mit dem Auftauchen von Isa von Gems wächst bei Jenny (Nina Gummich) die Angst, dass die Schatten der Vergangenheit auch ihre Familie  und den kleinen Patrick (Milo Eisenblätter) belasten könnten.
    Zweifel
    Mit dem Auftauchen von Isa von Gems wächst bei Jenny (Nina Gummich) die Angst, dass die Schatten der Vergangenheit auch ihre Familie und den kleinen Patrick (Milo Eisenblätter) belasten könnten.
    Bild: © ZDF und Alexander Fischerkoesen.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.